Mit Orchestra und OPC-UA in das Industrie 4.0 Zeitalter

Omnidirektionale Vernetzung, adaptive Modularität der Systeme und unbeschränkte Skalierbarkeit sind ein Muss auf dem Weg zur Smart Factory. In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie die Orchestra Industrie 4.0 Engine in Verbindung mit OPC-UA funktioniert und wie sie sich in der Praxis bewährt hat.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags