Weltweit erstes Fachlexikon für MES-Begriffe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Weltweit erstes Fachlexikon für MES-Begriffe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
mes-lexikon_titel

Ende dieses Jahres erscheint das weltweit erste, deutschsprachige MES-Lexikon. Autoren sind der MES D.A.CH Verband und Prof. Dr.-Ing. Markus Glück von der Hochschule Augsburg. „Manufacturing Execution Systems (MES) als echtzeitfähige Schaltstelle zwischen den zeitlichen Extremen der Steuerungs- und der Shopfloor-Ebene zur effizienten vertikalen und horizontalen Integration aller Komponenten einer Unternehmens IT sind zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit eine wesentliche Grundvoraussetzung“, betont Prof. M. Glück, der  mit dem Technologie Centrum Westbayern GmbH Mitglied in dem MES D.A.CH Verband e.V. ist. „Darüber hinaus sind MES auf dem Weg in die ‚Industrie 4.0‘ ein wichtiger Meilenstein, um sich selbst organisierenden Produktionssystemen und deren Einbindung in das zukünftige Produktionsmanagement anzunähern.“

Das Lexikon enthält eine sorgfältig geprüfte Begriffssammlung mit Bezug zu MES und den benötigten Grundlagen der Betriebswirtschaft, insbesondere des Produktionsmanagements und der Fertigungs- und Logistikorganisation. Bei der Erstellung der Akronyme und Schlüsselwörter, denen man in der Fachliteratur und in Gesprächen mit Anwendern immer wieder begegnet, haben viele Mitglieder des MES D.A.CH Verbands aktiv beigetragen. „Begleitend zum immens fortschreitenden technologischen Wandel verändert sich ständig das MES-Umfeld“, setzt Prof. M. Glück von der Hochschule Augsburg fort. „Diesem Sachverhalt entsprechend wurde das MES-Lexikon gestaltet.“ Das Lexikon mit der ISBN-Nummer 978-3-8007-3645-4 ist beim VDE-Verlag erschienen und kann beim VDE-Verlag bestellt werden. Die Begriffssammlung wird im Januar als Ansichts-Exemplar auf der Webseite des MES D.A.CH Verband online gestellt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.