sponsored

Webinar: Fehlerhafte Aufträge? Wenn IT-Systeme sich einfach nicht verstehen (können)

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Webinar: Fehlerhafte Aufträge? Wenn IT-Systeme sich einfach nicht verstehen (können)

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Das Webinar „The Missing Link that Kills Your Order Quality” gibt einen kompakten Überblick über die Herausforderungen bei der Integration einer CPQ-Lösung in die bestehende IT-Landschaft aus PLM-, ERP- und PIM-Systemen.

Quelle: Tacton Systems

Um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen, die Produktionsprozesse zu optimieren und die Produktivität zu steigern, kommen in Unternehmen immer mehr digitale Technologien zum Einsatz. Was einfach klingt, ist in der Praxis ein komplexer Vorgang, der Erfahrungen und Know-how erfordert. Das gilt insbesondere für Maschinenbauer, die kundenspezifische variantenreiche Produkte verkaufen.

Nahtlose Informationsflüsse

Weil kundenspezifisch konstruierte Industriegüter sich nur schwer umtauschen lassen, profitieren nicht nur die Produktionsabläufe von nahtlosen Informationsflüssen, sondern auch die vorgelagerten Vertriebs- und Verkaufsprozesse. Denn isolierte Daten und nicht integrierte IT-Systeme verlängern die Verkaufszyklen, erschweren die Erstellung verlässlicher, fehlerfreier Angebote und führen im schlimmsten Fall zu fehlerhaften Kundenaufträgen.

Effizienter durch CPQ-Lösungen

Viele Industrieunternehmen setzen daher auf CPQ-Lösungen, um die Abläufe und Prozesse rund um die Produktkonfiguration und Angebotserstellung zu digitalisieren und effizienter zu gestalten.
Dass es zwischen den Systemen „funkt“, sie miteinander kommunizieren und Daten durchgängig fließen können, ist allerdings nicht nur eine Frage der Technik. Es warten noch Herausforderungen anderer (nicht-technischer) Art:

  • Wer im Unternehmen bzw. welche Bereiche sind von Datensilos betroffen?
  • Existiert ein Problembewusstsein in Sachen Datensilos und isolierte Prozesse?
  • Wie sollen Informationen zwischen Menschen und Systemen fließen?

Webinar mit CPQ-Experten

Im Webinar „The Missing Link that Kills Your Order Quality” (in englischer Sprache) erklären die CPQ-Experten Magnus Fasth und Patrik Skjelfoss, beide cpq.se, welche Fallstricke in Sachen Systemintegration es bei der Einführung einer Lösung für Configure, Price, Quote gibt und wie sie gemeistert werden können. Im Webinar wird unter anderem erläutert:

  • Worauf es bei der Integration eines CPQ-Systems mit PLM, ERP und PIM ankommt.
  • Warum eine einheitliche Sicht auf Daten und Informationen Prozesse und Systeme effizienter macht.
  • Wie Sie eine zentrale Sicht auf Ihre Daten schnellstmöglich umsetzen können.

Das Webinar „The Missing Link that Kills Your Order Quality“ findet am 27. Mai, 15 Uhr statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Registrierung finden Sie hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Premium Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hochgenaue Fixierung der Winkellage von Rotationsachsen

DKHS1000-Serie: Klemmelemente-Weltneuheit DER Zimmer GROUP

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.