10.05.2009 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT, Marketing

VISENSO erweitert Produktportfolio durch Kooperationsabkommen mit RTT und TechViz

Durch den Abschluss von Reseller-Verträgen mit den 3D-Visualisierungs-Experten TechViz (Paris) und RTT (München) stellt der führende Stuttgarter Virtual Reality (VR) Anbieter VISENSO jetzt die gesamte Bandbreite innovativer Lösungen für die interaktive Visualisierung und Analyse von CAD-Daten bereit. Damit wird ein schneller und kostengünstiger Einstieg in die VR-Technologie ebenso gewährleistet, wie ein effizienter Einsatz und flexibler Ausbau der Anwendungen bis hin zur High-End-Lösung.

Um CAD-Daten in eine interaktive, virtuelle Umgebung einlesen zu können waren bislang spezielle Schnittstellen sowie eine zeitaufwändige Datenkonvertierung erforderlich. Mit TechViz Turbo hat VISENSO eine Lösung in sein Leistungsspektrum aufgenommen, die eine optimale Ergänzung zu den VISENSO Produkten bietet. TechViz Turbo liest bei CADProgrammen, die auf OpenGL basieren wie beispielsweise CATIA, anstelle der nativen Daten die Grafikinformationen (d.h. die Polygone) ein. Dadurch wird eine äußerst hochwertige Daten-Visualisierung in der virtuellen Umgebung möglich, die mit der Ausgabe auf dem Desktop quasi identisch ist.

Mit der Möglichkeit einzelne Teile einer Konstruktion ein- und auszublenden bietet die Lösung für nahezu 90 Prozent der Anwendungsfälle im Bereich der Konstruktion optimale Interaktionsmöglichkeiten. TechViz Turbo erlaubt auch kleinen und mittelständischen Unternehmen einen einfachen und umfassenden Einstieg in die Virtuelle Realität zu vergleichsweise geringen Kosten. Einrichtungen aus Forschung- und Lehre garantiert die Lösung höchstmögliche Flexibilität beim Einsatz verschiedener CAD-Programme.

Für eine 3D-High-End-Echtzeit-Visualisierung von Daten in den Bereichen Produktentwicklung, Design, Konstruktion, Marketing und Vertrieb vertreibt VISENSO mit DeltaGen von RTT eine Lösung, die die höchsten Anforderungen an eine interaktive Visualisierungsqualität erfüllt. DeltaGen verarbeitet die Daten aller professionellen CAD/CAS Systeme und bietet eine große Anzahl modularer Funktionen für eine beeindruckende Darstellung der virtuellen Produkte.

Mit dem Modul RTT RealFluid für die gemeinsame Darstellung von Strömungsdaten und qualitativ hochwertigen Geometriedaten haben VISENSO und RTT eine Schnittstelle zwischen Design und Engineering geschaffen, die schnelle und fundierte Design- und Konstruktionsentscheidungen ermöglicht. Die Darstellungsqualität physikalischer Sachverhalte genügt dabei höchsten Ansprüchen und die Simulationsergebnisse (CAE Daten) werden physikalisch korrekt direkt am virtuellen Modell visualisiert.

"Wir freuen uns mit RTT und TechViz, die führenden Anbieter von 3D-Visualisierungslösungen zu unseren Partnern zählen zu dürfen. Mit DeltaGen und TechViz können wir ab sofort im Bereich der immersiven CAD Visualisierung für jeden Anwendungsfall und jedes Budget eine passende Lösung vom jeweiligen Marktführer anbieten und erweitern damit unser Spektrum als VR-Gesamtlösungs-Anbieter", so Martin Zimmermann, Geschäftsführer der VISENSO GmbH.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.visenso.de

 


Teilen Sie die Meldung „VISENSO erweitert Produktportfolio durch Kooperationsabkommen mit RTT und TechViz“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top