Toshiba bringt bisher größte Enterprise-Cloud-HDD

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Toshiba bringt bisher größte Enterprise-Cloud-HDD

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Toshiba Electronics Europe (TEE) hat angekündigt, seine Enterprise-Cloud-HDDs der MC04-Serie um ein 6-TB-Festplattenmodell zu erweitern. Die neue Enterprise-HDD wurde für Storage-Systeme und Server entwickelt, die insbesondere für Cloud-basierte Applikationen und Scale-Out-Workloads zum Einsatz kommen.
toshiba_storage

Toshiba Electronics Europe (TEE) hat angekündigt, seine Enterprise-Cloud-HDDs der MC04-Serie um ein 6-TB-Festplattenmodell zu erweitern. Die neue Enterprise-HDD wurde für Storage-Systeme und Server entwickelt, die insbesondere für Cloud-basierte Applikationen und Scale-Out-Workloads zum Einsatz kommen. Die Toshiba-MC04-Serie unterstützt den Industriestandard-Formfaktor von 3,5 Zoll und bietet eine Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 rpm, womit sie die erforderlichen Service-Level bei hochperformanten Cloud-basierten Applikationen und Storage-Umgebungen erfüllt.

Mit einem Speicherplatz von 6 TByte bietet das  Modell die bisher größte Speicherkapazität in der Enterprise-Cloud-HDD-Serie von Toshiba, was einer Steigerung von 20 Prozent im Vergleich zur Vorgängerversion mit 5 TByte entspricht. Die 6-TByte-Festplatte ist laut Hersteller besonders für den Aufbau effizienter Multi-Petabyte-Rack-Umgebungen mit hoher Dichte und hoher Speicherkapazität geeignet. Darüber hinaus können Anwender einen höheren Return-on-Investment in Scale-Out-Storage-Infrastrukturen realisieren, denn sie bietet eine um 20 Prozent bessere Energieeffizienz (TB/W) als die Vorgängermodelle und soll somit auch eine kosteneffizientere Bereitstellung von Cloud-Storage-Services ermöglichen.

Einsatz in Cloud-basierten Storage- und Server-Anwendungen

Die MC04-Serie, die auch in Versionen mit 2, 3, 4 oder 5 TByte verfügbar ist, eignet sich insbesondere für den Einsatz bei Workloads auf niedrigeren Tiers in Cloud-basierten Storage- und Server-Anwendungen. Alle Modelle unterstützen den Industriestandard eines Workload-Transfers von bis zu 180 Terabyte pro Jahr. Die HDDs sind mit einer 6-Gbit/s-SATA-Schnittstelle (2) ausgestattet und basieren auf der Advanced-Format-Sektor-Technologie, die sowohl eine höhere Flächendichte ermöglicht als auch die Kompatibilität mit Legacy-Anwendungen und älteren Betriebssystemversionen sicherstellt.

Martin Larsson, Vice President Toshiba Electronics Europe, Storage Products Division ist überzeugt, dass „heutige Cloud-basierte Infrastrukturen eine kosteneffiziente und große Speicherkapazität benötigen. Mit einer Speicherkapazität von bis zu 6 TB und einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 rpm bietet die MC04-Serie von Toshiba eine optimale Kombination von hoher Kapazität und Performance, die von unseren Kunden hinsichtlich des Datenwachstums in Cloud-Umgebungen zunehmend nachgefragt wird.“

„Promise entwickelt innovative Storage-Lösungen, die die Anforderungen hinsichtlich Kapazität, Performance und Effizienz der weltweit größten Organisationen und anspruchsvollsten Rechenzentrumsumgebungen adressieren“, sagt John van den Elzen, Managing Director EMEA bei Promise Technology. „Die Enterprise-Cloud-HDDs der MC04-Serie von Toshiba und die neue 6-TB-Version haben sich als eine exzellente Ergänzung – sowohl technisch als auch kommerziell – für unsere kosteneffizienten, hochperformanten Cloud-Storage-Lösungen bewährt“, ist van den Elzen überzeugt. (sg)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.