PDM | PLM

PDM PLM Definition – was ist der Unterschied?
Was ist PDM?
PDM (Produktdatenmanagement) ist eine Technologie zur Verwaltung von Produktionsdaten. Produkte werden schneller entwickelt – vom Entwurf zur Planung über Konstruktion und Produktion bis hin zum Vertrieb.

Ein Produktdatenmanagement (PDM) System organisiert den gesamten Produktlebenszyklus und dokumentiert Unternehmens-Daten und ihren Entstehungsprozess.
Wenn PDM richtig aufgesetzt wurde, steigert es die Produktivität während der Entstehung, Fertigung und Konstruktion von Produkten. Das spart dem Unternehmen Zeit und Geld und verbessert die Qualität der Produkte.

Produktdatenmanagement, einst auch Engineering Data Management (EDM) genannt ist quasi das Fundament für das Product Lifecycle Management.
Was ist PLM?
PLM (Product Lifecycle Management) ist ein prozessorientierter und strategischer Ansatz, um die Produktivität eines Unternehmens zu steigern. Aufgabe des PLM ist die ständige Analyse und Optimierung von Prozessen im gesamten Produktlebenszyklus. Solch ein Zyklus beginnt bei der Marktforschung über die Rentabilität bis zur Produktentsorgung.

Denn jedes Produkt hat seinen eigenenLifecycle: Von der Entstehung über sein Wachstum, seine Reife, bis zum Rückgang oder seiner Einstellung. Dieser Zyklus sowie sein Markterfolg hängt von mehreren Faktoren ab. Zum Beispiel den Entwicklungskosten, dem Fertigungs- oder Montageaufwand, der Kundenzufriedenheit oder auch den Vertriebszahlen.
PDM und PLM zusammengefasst
PDM, Produktdatenmanagement, ist also ein Konzept, das produktdefinierende Daten sammelt, speichert, verwaltet und wieder verfügbar macht, während PLM, Product Lifecycle Management, den Lebenszyklus eines Produkts abbildet, indem es Daten über die ganze Lebensdauer hinweg sammelt und auswertet.

dm_2017_03_05_impress_bunratty_press_marina
14.07.2017

ERP und MES als Dienstleistung

Impress hat Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung seiner SAP-Landschaft an den SAP-Komplettdienstleister T.Con ausgelagert – in dessen Rechenzentrum laufen SAP ERP mit der …

ERP und MES als Dienstleistung Zum Artikel »

contact_openworld07_2
13.07.2017

Contact Open World 2017: PLM wichtiger denn je

„Energizing the digital engineering world“. Unter diesem Motto präsentierte Contact Software auf der Open World 2017 neue Produkte, Innovationen und Strategien. Das Ziel: …

Contact Open World 2017: PLM wichtiger denn je Zum Artikel »

procad_dmstec
12.07.2017

Digitaler Informations-Zwilling sichert dauerhaften Überblick

Maschinen und Anlagen werden in ihrer Struktur immer komplexer; der Produktanteil von Elektronik und Software gegenüber reiner Mechanik steigt angesichts von Digitalisierung …

Digitaler Informations-Zwilling sichert dauerhaften Überblick Zum Artikel »

cenit
05.07.2017

Cenit übernimmt französisches Softwarehaus Keonys

Am 1. Juli vollzog das Stuttgarter IT- und Software-Beratungshaus Cenit AG die Akquisition des französischen Software-Implementierungsspezialisten Keonys S.A.S. Das Softwarehaus mit Hauptsitz …

Cenit übernimmt französisches Softwarehaus Keonys Zum Artikel »

de_2017_04_102_p1711_3dex_zusammenarbeit
03.07.2017

Entwicklungsplattform in der Cloud nutzen

Dem Trend gemäß, bietet Dassault Systèmes die Lösungen des PLM-Portfolios 3DExperience auch als Software-as-a-Service (SaaS) in der Cloud an. Die Vorteile: noch …

Entwicklungsplattform in der Cloud nutzen Zum Artikel »

management_isd
28.06.2017

Engineering: ISD Software feiert 40 Jahre bestehen

Als Hersteller der Softwarelösungen Hicad und Helios ist die ISD Software und Systeme GmbH seit 40 Jahren im Engineering-Umfeld aktiv. Im Jubiläumsjahr …

Engineering: ISD Software feiert 40 Jahre bestehen Zum Artikel »

cinteg_2017
24.05.2017

CINTEG-Hausmessen: The Future of Making Things 2017

Seit 24 Jahren bietet die CINTEG AG ihre Hausmesse-Veranstaltungsreihe für Kunden und Interessenten an, in diesem Jahr unter dem Motto: „The Future …

CINTEG-Hausmessen: The Future of Making Things 2017 Zum Artikel »

cloud_buildings_2
23.05.2017

Hybrid Cloud: SAP-Umgebungen Cloud-übergreifend betreiben

Atos, Anbieter digitaler Services, kündigt mit „Orchestrated Hybrid Cloud für SAP“ eine Reihe von neuen Cloud Managed Services für SAP-Umgebungen wie SAP …

Hybrid Cloud: SAP-Umgebungen Cloud-übergreifend betreiben Zum Artikel »

pm_02-2017_-_bild_3d_evolution_4
16.05.2017

Datenkonvertierung für die Luftfahrt

Der deutsch-französische Software-Hersteller CoreTechnologie (CT) hat die Datenkonvertierungssoftware „3D_Evolution“ weiterentwickelt. Die aktuelle Software-Version unterstützt neben anderen bedeutenden CAD-Formaten ab sofort auch das …

Datenkonvertierung für die Luftfahrt Zum Artikel »

se_flow_02
15.05.2017

Siemens PLM: Solid Edge in neuer Version

Die neue Version der 3D-CAD-Software Solid Edge, ST10, bringt neue Konstruktionstechnologien, verbesserte Strömungs- und Wärmeübertragungsanalysen und cloudbasierte Werkzeuge für die Zusammenarbeit mit.

Siemens PLM: Solid Edge in neuer Version Zum Artikel »

pm_02-2017_-_bild_3d_evolution_4
04.05.2017

Datenkonvertierung: 3D_Evolution unterstützt neues CAD-Format für die Flugzeugindustrie

Die aktuelle Version der Datenkonvertierungs-Software „3D_Evolution 4.0“ unterstützt bereits jetzt zukunftsweisende STEP-Standards für den erweiterten CAD-Datenaustausch. Die Software wird von renommierten Unternehmen …

Datenkonvertierung: 3D_Evolution unterstützt neues CAD-Format für die Flugzeugindustrie Zum Artikel »

prostep_whitepaper_bild
12.04.2017

Industrie 4.0 und die Folgen für PLM

Industrie 4.0 bedeutet die Verzahnung der Wertschöpfungsketten in Entwicklung, Produktion, Service und Vertrieb unter Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechniken. Als eine Form …

Industrie 4.0 und die Folgen für PLM Zum Artikel »

autodesk_shrmp_bild1
07.04.2017

Autodesk zeigt die Zukunft der Produktion

Autodesk möchte auf der Hannover Messe (24. bis 28. April 2017) zeigen wie die Zukunft der Produktion aussieht. Im Fokus des Messeauftritts …

Autodesk zeigt die Zukunft der Produktion Zum Artikel »

claas_landmaschinen_x-ray
07.04.2017

Claas führt Orbis-Kalkulator ein: integriert in SAP ERP kalkulieren

Landmaschinenhersteller Claas hat den Orbis Product Cost Calculator (Orbis PCC) eingeführt. Mit dem SAP-basierten Add-On kann das Unternehmen die entwicklungsbegleitende Produktkostenkalkulation durchgängig IT-gestützt, …

Claas führt Orbis-Kalkulator ein: integriert in SAP ERP kalkulieren Zum Artikel »

cenit_infografik_hmi2017
21.03.2017

Hannover Messe: Cenit zeigt PLM-Roadmap entlang der digitalen Wertschöpfungskette

Auf der Hannover Messe 2017 präsentiert der Software- und Beratungsspezialist CENIT einen strategisch und operativ ausgereiften Ansatz zur Etablierung einer I4.0-fähigen, digitalen …

Hannover Messe: Cenit zeigt PLM-Roadmap entlang der digitalen Wertschöpfungskette Zum Artikel »

znt_pac-platform-grafik_znt-richter_03-2017
21.03.2017

Hannover Messe: ZNT zeigt offene Plattform zur System-Integration

znt-Richter stellt auf der Hannover Messe 2017 als Digital-Factory-Partner auf dem Messestand von Siemens-Industry-Software in Halle 6 aus. znt verknüpft dabei das …

Hannover Messe: ZNT zeigt offene Plattform zur System-Integration Zum Artikel »

10.03.2017

Cosmo Consult übernimmt Microsoft-Dynamics-Partner ACP

Die Cosmo-Consult-Gruppe, Anbieter von End-to-End-Business-Lösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics, übernimmt die Mehrheit an der ACP Business Solutions GmbH einen renommierten …

Cosmo Consult übernimmt Microsoft-Dynamics-Partner ACP Zum Artikel »

schaeffler_aras_dtm
14.02.2017

Aras wird Teil von Schaefflers Engineering Cockpit

Die Schaeffler-Gruppe möchte künftig den Aras Innovator im Rahmen ihres Engineering Cockpits einsetzen. Das Engineering Cockpit bietet bis zu 20.000 Anwendern rollenbasiert …

Aras wird Teil von Schaefflers Engineering Cockpit Zum Artikel »

bionisch_optimierter_ventilblock
24.01.2017

BionicAircraft: Lösungen für mehr Ressourceneffizienz in der Luftfahrt

Der IT-Spezialist Cenit ist Teil des europäischen Forschungsprojekts „BionicAircraft“, das das Ziel verfolgt, die Ressourceneffizienz der Luftfahrt durch die Implementierung von additiver …

BionicAircraft: Lösungen für mehr Ressourceneffizienz in der Luftfahrt Zum Artikel »

fujitsu_ar
10.01.2017

Fertigung: Augmented Reality hilft bei der Fehlersuche

Fujitsu hat kürzlich ein Tool für die Fehlerdiagnose in der Produktentwicklung namens 3D Superimposed Product Design Diagnostic vorgestellt. Diese PLM-Lösung für Fertigungsunternehmen …

Fertigung: Augmented Reality hilft bei der Fehlersuche Zum Artikel »

1

Sponsored Post

17.11.2016

Produktdaten verwalten – auf die unkomplizierte Art

MZV-Paket von DPS Software: Das Unternehmen Herberger Metallwaren profitiert von der Einführung eines PDM-Systems und konnte diesen Schritt mit geringem Aufwand vollziehen. …

Produktdaten verwalten – auf die unkomplizierte Art Zum Artikel »

16.11.2016

Inneo und Brasseler kooperieren bei digitaler Fertigungsintegration

Das Systemhaus Inneo Solutions und Gebr. Brasseler in Lemgo haben eine Kooperation im Bereich der digitalen Fertigungsintegration bekanntgegeben. Durch die Bündelung der …

Inneo und Brasseler kooperieren bei digitaler Fertigungsintegration Zum Artikel »

kongsberg_maritime_aucotec_engineering-workstation-at-kme
15.11.2016

Kongsberg Maritime vereinheitlicht Engineering

Kongsberg Maritime (KME), eine 100-Prozent-Tochter des norwegischen Technologie-Konzerns Kongsberg Group, hat sich zur Entwicklung und Konstruktion seiner maritimen Automatisierungs-Systeme für die Lösung …

Kongsberg Maritime vereinheitlicht Engineering Zum Artikel »

im2016100031df_300dpi
02.11.2016

SPS IPC Drives 2016: Was Siemens zeigt

Auf der SPS IPC Drives 2016 in Halle 11 präsentiert Siemens seine Digital Enterprise-Portfolioelemente. Dabei zeigt Siemens integrierte Anwendungen, mit sich Produktionssysteme …

SPS IPC Drives 2016: Was Siemens zeigt Zum Artikel »

Scroll to Top