Messen, Steuern, Regeln

Messen, Steuern, Regeln sind Begriffe aus dem Bereich der Automatisierung. Das Ziel dieser Technik ist die Überwachung und Bedienung technischer Produktionsverfahren durch eigenständige, automatische Regelungssysteme.
Messen, Steuern, Regeln – was ist was
Messen – Messtechnik misst mit Apparaten und Methodik physikalische Werte wie Zeit, Gewicht, Temperatur, Kraft, Länge etc. Die gemessenen Werte werden als Elektrosignal weiterverarbeitet.

Steuern – Steuerungstechnik fußt auf Messtechnik und steuert mit Hilfe von Wandlern und Antriebselementen (Aktuatoren) Stellglieder, die ihrerseits physikalische Werte beeinflussen.

Regeln – Regelungstechnik ergänzt die Steuerungstechnik zu einem Regelkreis. Die Messtechnik stellt den Ist-Wert fest und regelt diesen anhand des Soll-Wertes entsprechend ein.Eine Automobil-Heizung z.B. erfasst die aktuelle Innenraumtemperatur (Ist-Wert) und mit der Einstellung einer gewünschten Temperatur (Soll-Wert) errechnet das System die resultierende Heiztemperatur und regelt diese ein.

29.09.2005

Tebis zeigt auf der EMO neue Software zum Drahtschneiden

Die Tebis AG zeigte auf der EMO erstmalig ihre Lösung zum Programmieren von Drahtschneidmaschinen. Die Software wurde in enger Partnerschaft mit den …

Tebis zeigt auf der EMO neue Software zum Drahtschneiden Zum Artikel »

13.10.2002

Tagung: Raumfahrt und Automobilindustrie

Am 6. November 2002 findet im Europäischen Satellitenkontrollzentrum ESOC in Darmstadt ein Kolloquium zum Technologieaustausch zwischen Raumfahrt und Automobilindustrie statt. Ziele der …

Tagung: Raumfahrt und Automobilindustrie Zum Artikel »

Scroll to Top