Wartung und Instandhaltung

Die Wartung und Instandhaltung von Maschinen sind technische und administrative Maßnahmen, die dafür sorgen sollen, dass der funktionsfähige Zustand zum Beispiel einer technischen Anlage oder eines Gebäudes über den gesamten Lebenszyklus hinweg erhalten bleibt bzw. wiederhergestellt werden kann. Nach der DIN-Norm 31051 untergliedert sich die Instandhaltung in die vier Bereiche Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserung.

Ein Lagerausfall kann viele Ursachen haben. Und keiner kann sicher sagen, wann es soweit ist. Im neuen Testzentrum „Bearing Rigs for Accelerated Verification Experiments" (BRAVE) untersucht SKF die Mechanismen daher künftig genauer, mit dem Ziel, eine schnelle, genaue und wiederholbare Vorhersagemethode der verbleibenden Gebrauchsdauer zu entwickeln.
Vom Stammsitz in Achern aus betreut der Säge- und Lagertechnik-Anbieter Kasto Maschinenbau Kunden in der ganzen Welt per Fernwartungs-Zugriff. Für einen sicheren und schnellen Datenaustausch sorgt eine Lösung von Genua, die einfach zu verwalten ist und die IT-Sicherheit auf Anwenderseite gewährleistet.

Premium Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Drahtlose Kommunikation mit sichtbarem Licht

Zuverlässiger Datenaustausch zwischen kooperativen FTS

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.