Design

Design wird auch Gestaltung oder Entwurf genannt. Leitet sich von dem lateinischen „designare“ ((be-)zeichnen) her, Lehnwort aus dem Englischen. Planmäßige Gestaltung vor allem von Gebrauchsgegenständen. Beinhaltet insbesondere auch die Auseinandersetzung mit der Funktion eines Objekts und dessen Interaktion mit dem Benutzer. Im Design-Prozess kann Funktion, Bedienung und Lebensdauer des Objekts beeinflusst werden, was vor allem für industriell gefertigte Produkte von Bedeutung ist.

Zur 22. Euromold ändert sich einiges. Anstatt des gewohnten Termins am Standort Frankfurt am Main findet die Fachmesse erstmals im September in Düsseldorf statt. Was den Veranstalter dazu bewogen hat und welche Änderungen es im Messekonzept gibt, erläuterten uns die Geschäftsführer der DEMAT Diana Schnabel und Dr.-Ing. Eberhard Döring.
Maschinen und Anlagen müssen auch optisch einen starken Auftritt bieten, um der internationalen Kundschaft zu gefallen. Der Themenkomplex "Maschinendesign" stand deshalb im Fokus des ersten Netzwerktreffens des INNONET Kunststoff im Jahr 2015 bei der Ammerbucher Ideenschmiede Design Tech.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Optimiertes Handling von 3D-CAD-Daten für AR und VR

Simplifier-Modul von 3D_Evolution

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.