Tektronix erweitert Vertriebsvereinbarung mit RS Components

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Tektronix erweitert Vertriebsvereinbarung mit RS Components

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
RS_Tektronix_002 - small

Mit der neuesten Generation von Tektronix Oszilloskopen der Baureihen MSO/DPO3000 und MSO/DPO4000B ergänzt RS Components sein umfassendes Sortiment an marktführenden Messinstrumenten. Das breite Angebot bietet Messtechnik sowohl für Entwicklung und Produktion als auch für Instandhaltung, Fehlersuche und Reparatur. Hiermit erweitert RS Components das Vertriebsprogramm von Tektronix Oszilloskopen, Arbitrary- und Funktionsgeneratoren, Digitalmultimetern, DC-Stromversorgungen, Universalzählern, Tastköpfen, Messzubehör und Software. 


Diese Vertriebsvereinbarung erweitert das Konzept von RS als Lieferant für das Engineering vom Entwurf bis zur Produktion. “RS bedient einen großen Kundenkreis von Entwicklungsingenieuren, von denen jeder seine spezifischen Herausforderungen hat,” bemerkt Jonathan Boxall, Electronics Category Business Manager von RS Components. „Wir freuen uns, dass wir durch diese Erweiterung der Tektronix Produktpalette unseren Kunden eine noch größere Bandbreite an hochwertigen Messinstrumenten anbieten können, mit denen sie ihre Aufgaben in technologisch komplexen Entwicklungen lösen können.”


“Das sind gute Neuheiten für Tektronix Kunden,” ergänzt Nigel Bentley, Channel Partner Manager von Tektronix. “RS Components hat immer wieder durch eine außerordentlich gute Kundenbetreuung, hohe Liefertreue und schnelle Lieferung überzeugt. Jetzt können unsere Kunden weitere marktführende Tektronix Messgeräte bei einem bewährten Partner aus einer Hand bestellen.”


RS Kunden, die ihre eigenes Sortiment an Spitzen-Messtechnik auf den neusten Stand bringen möchten, können dies durch eine Online-Bestellung über den Webshop www.rsonline.de durchführen. Hier finden außerdem nützliche Zusatzdokumentationen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: In fünf Schritten zur Konstruktionsumgebung der Zukunft

Digitaler Frühjahrsputz MIT SIMUS CLASSMATE

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.