Strömungssimulation: STAR-Konferenz von CD-adapco am 9.-10. November in Berlin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Strömungssimulation: STAR-Konferenz von CD-adapco am 9.-10. November in Berlin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

CD-adapco hat die Keynote-Speakers für die STAR-Konferenz von CD-adapco am 9.-10. November in Berlin bekannt gegeben. Die Sprecher kommen von Airbus Operations, Novartis Pharma und Voith Turbo Schneider Propulsion.

Hier die Keynotes im Einzelnen:

• Dr. Dirk Jürgens, Voith Turbo Schneider Propulsion GmbH & Co. KG

Einsatz von CFD zur Neuentwicklung und Optimierung von Schiffsantrieben – 10 Jahre Erfahrung bei VOITH.

• Andreas Kuttler, Novartis Pharma AG

Komplexe Transportprozesse in der pharmazeutischen Industrie.

• Dr. Andreas Wick, Airbus Operations GmbH

Industrielle CFD-Anwendung bei Airbus am Beispiel von Luftsystemen.

Ein Überblick über wichtige Themen der Konferenz:

1. Automation ist eines der Hauptthemen. Teilnehmer erfahren, wie Sie CAE in ihrem Arbeitsbereich noch effizienter nutzen können. Und das meint nicht nur, wie man mehr Simulationen mit weniger Aufwand berechnen kann, sondern auch wie man ganze Designbereiche untersuchen kann statt selektierter Segmente.

2. STAR-CCM+ Vorführungen: CD-adapco Mitarbeiter demonstrieren, wie STAR-CCM+ bei realen industriellen Fragestellungen angewandt wird. Die Vorführungen reichen von innovativen Lösungswegen zur thermischen Analyse von elekronischen Bauteilen bis hin zur automatisierten Berechnung von Schiffsumströmung und -bewegung. Diese liefern den Besuchern gleichzeitig zahlreiche Tipps und Tricks, um auch ihren CAE-Prozess effektiver zu gestalten.

3. Weiterbildung: Gäste können sich auf den neuesten Stand über die aktuellsten Technologien und Leistungssteigerungen im Softwarebereich bringen.

4. Networking: Die STAR-Konferenz Deutschland bietet den Teilnehmern nicht nur die Gelegenheit andere industrielle Anwender und CAE-Partner zu treffen, sondern auch die Menschen hinter der Software kennen zu lernen: CD-adapco Management, Softwareentwickler, Supportingenieure.

Vorträge von führenden industriellen CAE-Experten, von Firmen wie Daimler AG, Behr GmbH, MBtech Powertrain GmbH, Germanischer Lloyd, InDesA GmbH, VISIMBEL Nicola Bundschuh, Gruner AG und Forschungsinstitute TU Berlin, Thünen Institut, Bauhaus-Universität werden Anwendungen der CAE-Technologie auf dem neuesten Stand der Technik präsentieren.

Mehr unter www.cd-adapco.com/minisites/de09/index.html

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Premium Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.