Software für Design Simulation vor der Modellerstellung: GrafiCalc Standard 2010

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Software für Design Simulation vor der Modellerstellung: GrafiCalc Standard 2010

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die DataCAD Software & Services GmbH, ein Anbieter von innovativen Softwarelösungen, hat ein besonderes Preisangebot angekündigt: Für einen begrenzten Zeitraum ist GrafiCalc Standard 2010 des Herstellers GEOMATE für €99 (Listenpreis €229) erhältlich.

GrafiCalc stellt einen wahren Durchbruch in der grafischen Berechnungstechnologie dar. Lösungsfindung durch arithmetische, trigonometrische und andere Gleichungen bei der Konzeptsuche im Konstruktionsprozess gehört damit praktisch der Vergangenheit an. Es ist weithin bekannt, dass Entscheidungen, die im frühen Design-Stadium getroffen werden, maximale Auswirkungen auf Endkosten und Leistung eines Produktes haben. Mit GrafiCalc Standard 2010 können Anwender eine Vielzahl designtechnischer Herausforderungen schnell simulieren und lösen, und zwar bevor sie sich für ein endgültiges Design entscheiden.

DataCAD.jpg

Bild: dataCAD

Des Weiteren beinhaltet GrafiCalc Standard 2010 eine leistungsstarke Technologie der Zielwertsuche, mit der Anwender Herausforderungen in der Konstruktion, die in Abhängigkeit von vorgegebener Form, Lage und Passgenauigkeit bereits optimiert wurden, genau nachvollziehen können.

"Ohne eine vorausgehende "Was-wäre-wenn"-Analyse aller Punkte würden Sie in kein Geschäft einsteigen – warum also sollten Anwender gleich zum Modellieren und Detaillieren übergehen, ohne vorher die kritischen Ingenieurparameter analysiert und ausgewertet zu haben?", fragte Ulrich Oehler, Geschäftsführer der DataCAD Software & Services GmbH. "Das Aktionsangebot ist ein erster Schritt hin zu unserem Ziel, Design-Simulations-Technologie für die frühe Entwicklungsphase erschwinglich und damit an jedem Arbeitsplatz in der Entwicklung verfügbar zu machen."

GrafiCalc Standard 2010 ist eine eigenständige Software, die als stand-alone Version aber auch als Ergänzung zu Microsoft Office und allen gängigen CAD-Anwendungen auf jedem 32 oder 64 Bit Windows PC eingesetzt werden kann. Das spezielle Preisangebot gilt bis einschließlich 30. April 2010.

Weitere Informationen: www.datacad.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die Anteile innovativer Composite- Bauteile im Fahrzeug steigen von Jahr zu Jahr. In Paris auf der internationalen Ausstellung für Verbundstoffe, der JEC Europe, zeigt Hennecke mit einem Leichtbaudach und einer Carbon- Sitzschale wie sich diese hochwertigen Faserverbundbauteile in Großserie dank kürzester Zykluszeiten und durch einen optimierten Gesamtprozess wirtschaftlich herstellen lassen.

Kaspersky Lab und BE.services haben auf der SPS IPC Drives in Nürnberg (22. bis 24. November 2016) eine neue Sicherheitslösung zur Absicherung industrieller Automatisierungsprozesse vorgestellt. Embedded Security Shield schützt SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) und ICS (Industrial Control System) Systeme und Geräte innerhalb der Industrie 4.0.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wettbewerbsfähiger und nachhaltiger durch Digitalisierung

Edge-Applikationen in der Antriebstechnik

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.