Simulation und Data Science machen Industrien intelligent

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Entwicklungen in der Struktursimulation, die Berechnung für Konstrukteure zugänglicher macht, ein Technologiedemonstrator für Predictive Maintenance & Machine Learning und eine Integrationsplattform für den digitalen Zwilling stehen auf der Hannover Messe bei Altair im Mittelpunkt.

altair_hmi_2019

Neue Entwicklungen in der Struktursimulation, die Berechnung für Konstrukteure zugänglicher macht, ein Technologiedemonstrator für Predictive Maintenance & Machine Learning und eine Integrationsplattform für den digitalen Zwilling stehen auf der Hannover Messe bei Altair im Mittelpunkt.

Altair, ein Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence bietet, präsentiert seine Technologielösungen vom 1. – 5. April auf der Hannover Messe. Die Messebesucher sind eingeladen, Altairs Lösungen für Digitalisierungsstrategien in der Produktentwicklung zu erleben. Altairs Messe-Highlights in der Digital Factory in Halle 6 am Stand L17 sind innovative Anwendungsbeispiele unter anderem von ABB, Brompton Bike, Schneider Electric und Thyssen Krupp Elevators

Im Fokus des Auftritts stehen:

  • die Struktursimulation: SimSolid – Berechnung für die Konstruktion neu gedacht
  • Predictive Maintenance & Machine Learning
  • Altairs Integrationsplattform für digitalen Zwilling

„Bei der Vielzahl an Anwendungen, Entwicklungsumgebungen, -sprachen und Syntaxen, mit denen es Entwickler aller Disziplinen heute zu tun haben, erscheint die Produktentwicklung fast wie eine moderne Version des ‘Turmbaus zu Babel'”, sagte Dr. Pietro Cervellera, Vice President EMEA Operations bei Altair. “Altair hat eine Integrationsplattform geschaffen, die alle am Entwicklungsprozess beteiligten Disziplinen verbindet und eine neue Art der simulationsgetriebenen Zusammenarbeit ermöglicht. So finden Systementwickler, Konstrukteure für Struktur und Kinematik, Berechnungsingenieure, Steuerungs- und Regelungstechniker, Fertigungsexperten und Data Scientists eine gemeinsame Basis für den Austausch. Dank der Fortschritte bei IoT und Data Intelligence ist es heute einfacher denn je, Methoden für digitale Zwillinge und vorausschauende Instandhaltung zu implementieren und eine ganzheitliche Sicht auf jedes Produkt zu erhalten.“

Altair auf der Hannover Messe: Halle 6, Stand L17

Bild: Altairs Integrationsplattform für den Digital Twin ermöglicht die interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Kindgerechte Orthesen dank 3D-Druck & Simulation

ANDIAMO GARANTIERT PERFEKTEN SITZ MIT ALTAIR HYPERWORKS

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.