Siemens PLM Software kündigt Verfügbarkeit von NX für Mac OS X an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Siemens PLM Software kündigt Verfügbarkeit von NX für Mac OS X an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Sämtliche Funktionalitäten für Computer-Aided-Design- und Manufacturing (CAD/CAM) von NX, der Anwendung für die digitale Produktentwicklung von Siemens PLM Software, ist ab sofort für das Apple-Betriebssystem auf allen 64-bit Intel-basierenden Mac-Computern verfügbar.

Siemens PLM Software, Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management (PLM), kündigt die generelle Verfügbarkeit seiner Software NX mit nativem Support für Mac OS X an. "Bereits 2006 veröffentlichten wir als erster in der PLM-Branche eine NX-Version, die nativen Support für Mac OS X auf PowerPC-basierenden Macs bot", sagt Joan Hirsch, Vice President für Product Design Solutions bei Siemens PLM Software.

"Angesichts des großen Interesses und der Begeisterung im Markt, auf die diese NX-Version stieß, erweitern wir unseren NX-Support auf die neueste Technologie von einem der weltweit innovativsten Unternehmen. Führende Unternehmen auf der ganzen Welt nutzen NX, um besonders innovative und anspruchsvolle Produkte zu entwickeln und zu fertigen. Diesen großen Zuspruch der globalen Fertigungsindustrie genießt die Software zum Teil deshalb, weil sie viele Betriebssysteme – wie Windows, UNIX und Linux – in einer einheitlichen wie heterogenen Systemumgebung unterstützt.

Die heute bekanntgegebene Unterstützung für Mac OS X baut diese Flexibilität weiter aus und bietet Kunden die Möglichkeit, aus dem breitesten Spektrum unterstützter Betriebssysteme der Branche zu wählen. Die NX-Version für Mac OS X umfasst die gesamten CAD- und CAM-Funktionalitäten der Software sowie den Support für die Teamcenter-Plattform von Siemens PLM Software über in NX integrierte Rich-Client-Funktionen und den auf Apples Internet Browser Safari basierenden Thin Client.

Weitere Informationen unter: www.siemens.com/plm

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.