Sensor+Test 2016: Fachkongresse und Aktionsprogramm

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die Sensor+Test 2016 vom 10. bis 12. Mai in Nürnberg stellt einmal mehr das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik dar. Den Besuchern bieten sich nicht nur an den Messeständen der rund erwarteten 580 Aussteller aus aller Welt, sondern auch im Rahmen der begleitenden Fachkongresse und im umfangreichen Aktionsprogramm weitere Möglichkeiten, sich über den neuesten Stand in der Sensorik, Mess- und Prüftechnik zu informieren.
SENSOR+TEST - Messebesucher.

Die Sensor+Test 2016 vom 10. bis 12. Mai in Nürnberg stellt einmal mehr das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik dar. Den Besuchern bieten sich nicht nur an den Messeständen der rund erwarteten 580 Aussteller aus aller Welt, sondern auch im Rahmen der begleitenden Fachkongresse und im umfangreichen Aktionsprogramm weitere Möglichkeiten, sich über den neuesten Stand in der Sensorik, Mess- und Prüftechnik zu informieren.

Im Fokus stehen dabei zwei hochkarätige Kongresse: Die 18. GMA/ITG-Fachtagung “Sensoren und Messsysteme” findet 2016 turnusmäßig parallel zur SENSOR+TEST statt. Die bedeutendste deutschsprachige Tagung zu den Themen Sensorik und Messtechnik wird gemeinsam von der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) und der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE (ITG) getragen und in diesem Jahr von der GMA gestaltet.

SENSOR+TEST - Impression.

 

Zum zweiten Mal veranstaltet die European Society of Telemetry in Zusammenarbeit mit der SENSOR+TEST in Nürnberg die European Telemetry and Test Conference – etc2016. Die etc2016 – mit begleitender Ausstellung – ist die Plattform für Telemetrie, Telecontrol, Test-Instrumentierung und Datenverarbeitung, in deren Rahmen auch das “3rd Advanced In-Flight Measurement Techniques Symposium AIM2016” und das “27th Symposium of the Society of Flight Test Engineers SFTE – European Chapter” tagen.

Messtechnik in der Cloud

Passend zum diesjährigen Sonderthema der SENSOR+TEST – Messtechnik in der Cloud – findet darüber hinaus am dritten Messetag eine internationale Internet of Things Conference statt. Das Sonderthema steht auch im Fokus eines speziellen Gemeinschaftsstandes in Halle 5 und wird zudem am ersten Messetag im dortigen Vortragsforum ausführlich beleuchtet.

Zu den Fachforen in den Hallen 1 und 5 haben alle Messebesucher freien Zugang. Dort präsentieren Aussteller der SENSOR+TEST in Kurzvorträgen ihre neuen Produkte und Lösungen sowie deren Anwendungsmöglichkeiten. Im Rahmen des Forums „Innovative Testing“ am zweiten Messetag stellen Experten aus Industrie und Forschung daneben besonders innovative Sensortechnologien und Messverfahren der Zukunft vor. Für noch mehr “Action” sorgt das beliebte Fahrversuchsgelände. Hier wird Mess- und Prüftechnik speziell für den Automotive-Bereich live erlebbar.

Weitere Informationen zu den Fachkongressen und zum umfangreichen Rahmenprogramm finden Sie hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Auf der SPS IPC Drives 2016 zeigt Sick unterschiedliche Möglichkeiten und Wege, um das Ziel – die smarte Fabrik – zu erreichen. Mit seinem breiten Produkt- und Lösungsportfolio bietet der Sensorhersteller die Basis für die Flexibilisierung der Prozesse. Hierbei geht es um Digitalisierung, Intelligenz und Vernetzung in Produktions- und Logistiksystemen, damit sich diese autonom selbst optimieren und steuern können.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Kindgerechte Orthesen dank 3D-Druck & Simulation

ANDIAMO GARANTIERT PERFEKTEN SITZ MIT ALTAIR HYPERWORKS

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.