08.06.2008 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT, Marketing

Seminar „Keine Chance für Produktpiraterie“

Sicherheit und Effizienz in der weltweiten unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit steht im Zentrum eines Seminars am 25. Juni in München.

30 Milliarden Euro – ein Schadensvolumen in dieser Höhe erwartet die deutsche Wirtschaft durch Industriespionage und Produktpiraterie allein im Jahr 2008. Erhalten Produktpiraten bereits in einer frühen Phase Zugang zu Ihren Entwicklungsdaten, kann für Unternehmen ein enormer materieller Schaden entstehen – bis hin zur Existenzbedrohung. Gerade aber im Entwicklungsprozess ist die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit und der Austausch Ihrer Entwicklungsdaten mit weltweit verteilten Partnern nicht mehr wegzudenken.

Der weltweite Austausch von Entwicklungs- und Projektdaten birgt somit ein hohes Risiko. Wir helfen Ihnen, dieses Risiko zu minimieren. Mit IQweb Review steht ein hoch sicherer virtueller Projektraum für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit zur Verfügung, über den Sie mit Ihren Projektpartnern schnell und effizient Dokumente austauschen und Abstimmungsprozesse vornehmen können. Gleichzeitig sorgt ein vierstufiges Sicherheitskonzept mit Digitalem Rechte-Management von Adobe für den Schutz Ihrer Dokumente und Ihres wertvollen Know-hows.

Gemeinsam mit unserem Partner Adobe Systems zeigt die Firma IPEQ, wie Unternehmen mit IQweb Review

Ihre Daten mit Digitalen Rechte-Management versehen und – was weltweit einmalig ist – sicherstellen, dass der Zugriff auf Ihre Daten auch nach dem Download von der Plattform von Ihnen kontrolliert werden kann,

Ihre Kommunikations-, Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse in der weltweiten Zusammenarbeit deutlich beschleunigen,

diese Plattform mit Ihrem PDM- oder ERP-System verbinden und

eine schnelle und sichere Kommunikationsplattform aufbauen, wie sie bereits in Unternehmen wie Allgaier Werke und CSI Entwicklungstechnik erfolgreich im Einsatz ist.

Termin Mittwoch, 25. Juni 2008

10 – 16 Uhr

Ort Adobe Systems GmbH

Georg-Brauchle-Ring 58

80992 München

Teilnahmegebühr 390 Euro pro Person (zzgl. MwSt.)

In der Teilnahmegebühr sind Getränke, ein gemeinsames Mittagessen sowie die Seminarunterlagen enthalten.

Mehr unter http://www.ipeq.de/agenda_080625.html

 


Teilen Sie die Meldung „Seminar „Keine Chance für Produktpiraterie““ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top