Schnelle Geometrieaufbereitung für die Simulation

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Schnelle Geometrieaufbereitung für die Simulation

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Gerade vor dem Hintergrund, dass rechnergestützte Simulationsmethoden immer mehr die Entwicklung neuer Produkte und Technologien bestimmen, ist die zeitnahe und Ressourcen schonende Aufbereitung von CAD-Modellen für die Berechnung eine sehr wichtige Komponente im Gesamtprozess.

Ergebnis der Mittelflachenerzeugung220.jpgDer Universalkonverter 3D_Evolution von CoreTechnologie bildet mit seinen Nativschnittstellen für alle gängigen CAD-Formate ein Bindeglied zwischen CAD- und FEM-Welt.

Mit dem neuen Modul "FEM Tools" können jetzt auch Mittelflächen-Modelle erzeugt werden. Mittelflächen werden in der Praxis benötigt, um die Anzahl der zu vernetzenden Elemente zu reduzieren und hierdurch Rechner-Ressourcen bei der eigentlichen FEM-Analyse möglichst effizient zu nutzen.

 Bild: Ergebnis der Mittelflächenerzeugung

Mehr hierzu finden Sie im nächsten DIGITAL ENGINEERING Magazin am 14. April.

Ein Internet-Demovideo zur Erzeugung von Mittelflächen finden Sie unter:

http://www.coretechnologie.com/c/3D_Evolution_FEA_Tools_Defeaturing_Midfaces.wmv

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Durch eine einzigartige Kombination der Produktionsprozesse von Protolabs und des Multi Jet Fusion (MJF) Services von HP, eröffnet Ihnen das neue MJF-3D-Druck-Handbuch einen umfassenden Einblick in bewährte Praxis-Verfahren und detaillierte Designrichtlinien, um Ihre 3D-Bauteile optimal für die Multi-Jet-Fusion-Technologie zu konstruieren.

Am 25. September beginnt in Hamburg das bedeutendste und größte Treffen der Windindustrie weltweit, der Global Wind Summit: Die Messe WindEnergy Hamburg bietet zusammen mit der globalen Konferenz von WindEurope diese Plattform für Business, Networking und Information – onshore und offshore. 

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.