„Scharfmacher“ für den Desktop

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

„Scharfmacher“ für den Desktop

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Leadtek bringt die Grafikkarten-Serie WinFast A 350 TDH ab Juni in den Handel. Auf der Basis der GPU GeForce FX 5900 Ultra von NVIDIA soll die WinFast A 350 TDH Ultra MyVIVO mit 256 MB DDR neue Maßstäbe bei 3D-Grafikkarten setzen. Für frischen Wind im Markt der 3D-Grafikkarten sollen die von Leadtek Research Inc., einem Entwickler von professionellen Grafikkarten-Lösungen, vorgestellten Grafikkarten WinFast A 350 TDH Ultra MyVIVO (Grafikspeicher: 256 MB) und WinFast A 350 TDH MyVIVO (Grafikspeicher: 128 MB und 256 MB) sorgen. Auf der Basis des derzeit schnellsten am Markt erhältlichen Grafikprozessors (GPU) GeForce FX 5900 Ultra von NVIDIA ermöglicht die WinFast A 350 TDH Ultra MyVIVO die Wiedergabe von Farben in Studioqualität.

Die 3D-Grafikleistung der Karte soll den PC zur ultimativen Spiele- und Videoplattform machen, mit der sich bislang unerreichte cineastische Funktionen erzielen lassen. Die WinFast A 350 TDH-Serie unterstützt AGP8X, DirectX 9.0, OpenGL 1.4, Cg language, HLSL, die NVIDIA-Technologien CineFX 2.0 Engine mit Pixel-Shadern der zweiten Generation, Intellisample HCT für anisotropisches Filtering und Antialiasing sowie die UltraShadow-Technologie zum beschleunigten Rendering von Licht und Schatten, um maximale 3D-Performance auch bei komplexen Animationen zu erzielen.

Der Preis für die WinFast A 350 TDH Ultra MyVIVO liegt bei ca. Euro 550,-, für die WinFast A 350 TDH bei ca. Euro 450,-. Beide Grafikkarten sind voraussichtlich ab Ende Juni / Anfang Juli 2003 im Fachhandel erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.leadtek.com.tw
.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Premium Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.