Schaltschrankbau gut durchdacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Schaltschrankbau gut durchdacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
wscad_cabinet_engineering

Mit dem Schaltschrank-Layout-Tool WSCAD Cabinet Engineering von WSCAD electronic GmbH ist das Planen und Dokumentieren von Schaltschrank Aufbauten eine leichte Übung. Neben der einfachen Anordnung der Objekte auf der Montageplatte und den umfangreichen Planungshilfen, stellt das System viele Informationen für die automatisierte Fertigung bereit.


Mit der innovativen Lösung WSCAD Cabinet Engineering, realisieren Anwender komplexe Schaltschrank-Aufbau-Planungen von Grund auf. Das Paket hält in der standardmäßigen Artikel-Datenbank alle wichtigen Informationen zu Schaltschränken, Montageplatten, Kabelkanälen, Montageschienen und vielem mehr bereit. Die umfangreichen Platzierungshilfen sorgen für einen einfachen und exakten Aufbau. Darüber hinaus sorgen clevere Features für ein schnelles und performantes Arbeiten: Cabinet Engineering unterstützt bei der optimalen Raumnutzung der verfügbaren Flächen und kommt mit einer integrierten Kollisionsprüfung.


Das Projektierungstool wurde so konzipiert, dass schon während des Aufbaus alle relevanten Informationen zusammengetragen werden und jederzeit abrufbar sind. Die korrekte Auswertung  der Drahtinformationen und das automatische Routen von Einzeladern ist ebenso selbstverständlich, wie das Erzeugen von Stücklisten und Verdrahtungsplänen. Im Verdrahtungsplan findet der Nutzer alle relevanten Informationen zu den Einzelverbindungen: Adernfarbe/-type, Querschnitt, Beschriftung und die Drahtlängen. Diese werden vollautomatisch ermittelt und im System hinterlegt. Die daraus resultierenden Daten stehen anschließend für die Weitergabe an die automatisierte Fertigung bereit. Perfekt abgestimmte Schnittstellen für die CNC-Fertigungsautomaten Steinhauer/Kiesling oder die Kabel-Konfektionierung von  Komax oder CADCabel erhöhen die Qualität des Datentransfers und


WSCAD Cabinet Engineering ist als Stand-Alone-Programm oder als Teil-Technologie in der WSCAD SUITE Electrical erhältlich. Die technologieübergreifende Logik sichert dabei effiziente und zu jeder Zeit transparente Projektdaten während der Dokumentationserstellung – mit dem Benefit, alles innerhalb einer Nutzeroberfläche zu organisieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Zur Hannover Messe 2018 haben sich die Bossard Gruppe und der Verbindungstechnik-Spezialist KVT-Fastening an die Digitalisierung des Montagearbeitsplatzes gewagt: Ein „Last Mile Management" soll die Kommissionierung der Routenzüge für die Kleinteileversorgung von den zentralen Lagerorten bis zur Fertigung optimieren – dabei spielt auch eine App eine Rolle.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung und Automatisierung von Prozessabläufen

IoT Operations Cockpit:

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.