28.04.2009 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Management

proALPHA präsentiert sich auf den Aachener ERP-Tagen

Fachmesse und Fachtagung bieten umfassende Informationen zur Komplettlösung

Die proALPHA Gruppe stellt vom 17. bis 18. Juni 2009 wieder auf den Aachener ERP-Tagen im Eurogress in Aachen aus. Am Stand mit der Nummer 9 präsentiert der Weilerbacher ERP-Anbieter Informationen rund um die Komplettlösung und die dazugehörigen Dienstleistungen. Im Rahmen des Anbieterforums wird proALPHA Consultant Johannes Imhof am 17. Juni um 13.30 h einen Vortrag zum Thema "Flexible Kopplungstechnologien mit proALPHA" halten. Am zweiten Veranstaltungstag um 11.00 Uhr referiert proALPHA Kunde Andreas Schlepper von der eltromat GmbH auf der dazugehörigen Fachtagung im Themenblock "Liquidität sichern". Sein Thema lautet: "Steuerung unternehmensrelevanter Liquiditätseinflussfaktoren mit proALPHA".

Bei den 16. Aachener ERP-Tagen treffen Entscheider des Mittelstands auf Anbieter aus der ERP-Branche sowie auf neutrale Experten. Die Business-to-Business-Veranstaltung bietet einen umfassenden Überblick über die aktuell am Markt angebotenen IT-Systeme sowie Lösungen zu Fragen der betrieblichen Produktions- und Logistikoptimierung. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus Praxistag, Fachtagung und Fachmesse. Mehr als 50 Aussteller renommierter ERP-Systeme und fachverbundener Komponenten bieten auf der Fachmesse ihre Business-Lösung an.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter www.erp-tage.de  zu finden.

 


Teilen Sie die Meldung „proALPHA präsentiert sich auf den Aachener ERP-Tagen“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top