plmteam baut mittelstandstaugliches PLM- Lösungsportfolio aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

plmteam baut mittelstandstaugliches PLM- Lösungsportfolio aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Der Beratungs- und Lösungsanbieter plmteam GmbH mit Sitz im Technologiezentrum an der Ruhr-Universität Bochum erweitert sein Angebotsspektrum und ist nun auch „SAP Partner Mittelstand“.

Das Kerngeschäft der plmteam GmbH ist die Beratung sowie die Projektbegleitung hinsichtlich Product Lifecycle Management (PLM). Neben der schon bisher angebotenen PLM-Beratung und den CAD/PDM-Lösungen hat plmteam ab sofort die Mittelstands ERP-Lösung SAP "Business All-In-One" in das Beratungs- und Lösungsportfolio mit aufgenommen.

SAP Partner Mittelstand

Hierzu hat plmteam im Juni den Status "SAP Partner Mittelstand" erlangt und mit dem SAP-Systemhaus ITML GmbH aus Pforzheim einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. SAP "Business All-In-One" ist eine skalierbare und offene Lösung für mittelständische Unternehmen, die durch das Festpreiskonzept ein klar kalkulierbares Kosten-Nutzen-Verhältnis aufweist.

Vertriebspartner für Produktkonfigurator von ACATEC

Der Produktkonfigurator mit CAD-Automation aus dem Hause ACATEC ist ein weiteres neues Element in der "plmteam-Landkarte", die den plmteam-Grundgedanken "Kosten senken mit System" widerspiegelt.

Mit der ACATEC Software GmbH aus Gehrden, dem Hersteller grafisch- interaktiver Produktkonfiguratoren mit CAD-Automation für "rapid sales & engineering", kooperiert plmteam in einer engen Vertriebs- und Beratungs-Partnerschaft – insbesondere in SAP- und Autodesk-Projekten ergeben sich durch den Einsatz dieser Lösung signifikante Sparpotenziale.

Durch die neuen Partnerschaften kann plmteam nun ein deutlich breiteres Produkt- und Beratungsspektrum im PLM-Umfeld anbieten. Ziel ist es, Kunden und Interessenten ganzheitliche Lösungen zur Optimierung des Product Lifecycle Managements aus einer Hand anzubieten.

Manfred Boczanski und Stefan Verloh, die Geschäftsführer der plmteam GmbH, sehen in dem erweiterten Lösungsspektrum "die logische und konsequente Fortsetzung und Festigung unseres bislang erfolgreichen Weges. Auf diese Weise können wir ein umfassendes Lösungsportfolio für den Mittelstand, bestehend aus marktführender Software, exzellenter Beratung und Service noch effizienter vermarkten. Das bringt vor allem unseren Kunden und Interessenten einen wesentlichen Vorteil und quantifizierbaren Nutzen".

Mehr unter www.plmteam.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Miniaturkupplungen beziehungsweise Servo-Ausgleichskupplungen sind für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Achsen konzipiert. Die Komponenten sind beim Hersteller Jakob als Balgkupplungen, Elastomerkupplungen oder Kreuzschieberkupplungen erhältlich. Wie sich diese Konzepte unterscheiden.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.