26.08.2010 – Kategorie: Hardware & IT, Management, Marketing

PLM-Anbieter PROCAD: Anwender berichten über ihre PLM-Projekte

Ist ein PLM-Projekt zu meistern, gibt es nichts Wertvolleres als gute Vorlagen. Der PLM-Anbieter PROCAD zeigt zusammen mit Anwendern, wie PLM-Projekte geplant und realisiert werden können.

In einer Veranstaltungsreihe "Anwender berichten über Ihre PLM-Projekte" zeigen erfahrene Anwender der PLM-Lösung PRO.FILE im September 2010, wie man PLM-Projekte richtig anpackt. Sie stellen sich dabei auch den Fragen zur Planung und Organisation solcher Vorhaben.

Die Veranstaltungen finden jeweils an einem Nachmittag zumeist in den Unternehmen der Anwender statt, so dass unmittelbar zu erfahren ist, wie effizientes Produktdaten- und Dokumentenmanagement abläuft.

Im Mittelpunkt der Veranstaltungen steht die Verwaltung der CAD-Daten in den Konstruktionsabteilungen. Weitere Themen sind die Synchronisation von Artikeldaten und Stücklisten zwischen CAD, PDM und ERP sowie die unternehmensweite Bereitstellung von Daten und Dokumenten bis hin zu Produktportalen im Internet.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Termine und Veranstaltungsorte:

Donnerstag, 09.09.2009 in Zeven bei der Firma LISEGA

Donnerstag, 16.09.2010 in Gelsenkirchen in der Veltins Arena, Anwendervortrag: M. Engel, Firma TI Automotive

Donnerstag, 23.09.2010 in Basel (Schweiz) bei der Firma Sauter AG

Details zu Inhalt und Anmeldung: www.procad.de

 


Teilen Sie die Meldung „PLM-Anbieter PROCAD: Anwender berichten über ihre PLM-Projekte“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top