NAFEMS-Kongress/SPDM-Konferenz Conference: Vortragsprogramm steht fest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

NAFEMS-Kongress/SPDM-Konferenz Conference: Vortragsprogramm steht fest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Von 9. – 12. Juni 2013 findet in Salzburg, Österreich, der NAFEMS World Congress statt. Integriert in diese Veranstaltung ist die internationale SPDM Conference (Simulation Process and Data Management). Unter dem Motto „A World of Engineering Simulation” ist dies der wohl größte und bedeutendste internationale und unabhängige Kongress im Bereich Simulation und Berechnung.

Das umfangreiche Konferenzprogramm mit über 260 Fachvorträgen in 76 Sessions und 8 Diskussionsrunden setzt sich zusammen aus Anwendervorträgen aus der Industrie, unter anderem von ABB, Adam Opel, Airbus, Audi, BMW, Bombardier, Daimler, DLR, EADS, Faurecia, Ford, Goodyear, Hyundai, Jaguar Land Rover, Magna Steyr, Parker Hannifin, PSA Peugeot Citroen, Rolls-Royce, Samsung, Schneider Electric, Schindler Elevator, Siemens, Tata Steel Automotive, Toshiba, Volkswagen, Volvo, … sowie aus Beiträgen von Forschungsinstituten, Hochschulen und von Hard- und Softwareherstellern. Keynote-Vorträge werden von R. Sundermeier (Volkswagen, D), H. Hasselblad (Volvo Cars, S), S. Sirman (Tata Steel Automotive, UK), K. Ohtomi (Toshiba, J), G. Steven (University of Sydney, AUS), F. Popielas (Dana Corp., USA) und J. Buffe (Thales Alenia Space, F) gehalten. Die Einladung mit Agenda finden Sie unter www.nafems.org/congress.

Der Kongress – begleitet von einer Ausstellung mit über 35 Hard- und Softwarehersteller sowie Dienstleister – bietet eine ideale Plattform für den Wissensaustausch und um sich über neueste Entwicklungen und Trends neutral, unabhängig, übergreifend und international zu informieren. Zusätzlich werden parallel zum Kongress CFD- und FEM-Einstiegsschulungen sowie 15 Short Courses zu verschiedenen Fachthemen angeboten. Weiterhin ist der offizielle Launch des „Professional Simulation Engineers, PSE“ während des Kongresses geplant.

Alle Teilnehmer sind automatisch für beide Konferenzen angemeldet und haben dadurch uneingeschränkten Zugang zu allen Programmteilen. Der Kongress ist offen für Mitglieder und Nichtmitglieder. Nähere Informationen finden sich auf der Website www.nafems.org/congress.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.