23.03.2011 – Kategorie: Handel, Hardware & IT, Marketing, eCommerce

Mobile Solutions mit abas-ERP

ERP-Daten mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphones anzeigen und bearbeiten.

Für viele Unternehmen ist der mobile Zugriff auf Unternehmensdaten elementar und stellt gerade im Vertrieb ftmals einen Wettbewerbsvorteil dar. Beispielsweise ermöglicht die Außendienstanbindung der abas-Business-Software mit ihrem neuen Bedienkonzept, kundenbezogene Daten wie etwa Verkaufsvorgänge mit Laptop, Tablet-PC oder Smartphones überall auf der Welt und zu jeder Zeit anzuzeigen und zu bearbeiten.

Geräteunabhängige Apps

Die Bedienung der abas-ERP Mobile Solutions ist nicht an gerätespezifische Gegebenheiten gebunden. Alle mobilen abas-ERP-Applikationen lassen sich in gängigen Browsern, auf Tablets, iPhone oder beispielsweise Android ausführen. Vorgänge werden dabei direkt im ERP-System bearbeitet.

Mobile Außendienstanbindung

Den Außendienst permanent mit aktuellen Informationen zu versorgen und ihm die Möglichkeit geben orts- und zeitunabhängig zu reagieren, dies leistet ab sofort die in der abas-Business-Software zur Verfügung stehende Applikation Mobile Außendienstanbindung. Auf Tablet, iPhone & Co werden dabei Informationen zu Kunden wie beispielseise Anschrift, Kontaktdaten und Telefonnummern angezeigt und können jederzeit und überall bearbeitet werden.

Aber auch grafische Auswertungen beispielsweise zum Umsatzstatus ines Kunden oder der Überblick über Verkaufsvorgänge, offene Posten und Umsatzzahlen sind möglich. Darüber hinaus verwaltet die mobile abas-ERP Außendienstanbindung noch die Aufgaben des Außendienstmitarbeiters und liefert ihm Informationen über kritische Verkaufsvorgänge. Die neue Anwendung ermöglicht so rund um die Uhr extrem kurze Reaktionszeiten und einen verbesserten Service.

Weitere Informationen unter www.abas.de.


Teilen Sie die Meldung „Mobile Solutions mit abas-ERP“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top