Microsoft Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Henrik Schlaegel wird Direktor Services Seit dem 1. Juli 2007 ist Henrik Schlaegel (49) neuer Direktor Services bei der Microsoft Deutschland GmbH. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Josef Breitenlechner an, der das Unternehmen verlassen hat. In seiner neuen Position ist Henrik Schlaegel verantwortlich für den Bereich Microsoft Services mit Consulting- und Supportdienstleistungen rund um die Microsoft-Produkte. Henrik Schlaegel wird damit Mitglied der Geschäftsleitung und berichtet direkt an Achim Berg, Vorsitzender der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland und Vice President International.

Mehr unter www.microsoft.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Ansys, Anbieter von CAE- und Multiphysik-Software mit den Schwerpunkten Strömungs- (CFD), Strukturmechanik- (FEM) und Elektromagnetiksimulation (EDA), erweitert mit der neuen Version Ansys 18 die Möglichkeiten der Produktentwicklung. So lassen sich durch den Einsatz von Digital Twins sowie mit der auf Betrieb und Wartung der Produkte erweiterten Simulation Zeit und Kosten in Entwicklung und Fertigung einsparen. 

Werbung

Top Jobs

Keine Top-Jobs gefunden

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Mit Continuous Integration Engineering-Kosten reduzieren

Turbo für die Software-Entwicklung

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.