Metropolitan Solutions 2016

messe_20160420-124443
messe_20160420-124444
messe_20160420-124733
messe_20160420-124734
messe_20160420-125141

Wie werden Städte lebenswerter? Was können Städte zum Erreichen der globalen Klimaziele beitragen? Und wie lassen sich Städte in Sachen Mobilität oder Energieversorgung sinnvoll weiterentwickeln? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der Metropolitan Solutions 2016. Mehr als 20 Konferenzen zu Smart Cities an einem Ort – dies lässt die Metropolitan Solutions in Berlin zu einem der weltweit größten Treffpunkte für urbane Themen werden. Vom 31. Mai bis zum 2. Juni bringt die Konferenzmesse bereits zum zweiten Mal Entscheider aus aller Welt zu den aktuellen und kommenden Aufgaben innovativer Stadtentwicklung im Berlin City Cube zusammen. Ergänzt wird das umfangreiche Konferenz- und Workshop-Programm durch eine begleitende Ausstellung von Unternehmen, die Technologien und Lösungen für die urbanen Herausforderungen zeigen.

Organisiert werden die einzelnen Konferenzen während der Metropolitan Solutions von unabhängigen Veranstaltern. So auch das Deutsche Habitat Forum, das am 1. und 2. Juni vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und dem Land Berlin in Kooperation mit weiteren Bundesressorts als Diskussionsplattform für nachhaltige urbane Lösungen für die Städte der Zukunft angeboten wird. Das internationale Dialogforum bietet Möglichkeiten zum Austausch und setzt Impulse auf dem Weg zur Weltkonferenz Habitat III – der dritten Vereinte-Nationen-Konferenz zu Wohnraum und nachhaltiger Stadtentwicklung, die vom 17. bis 20. Oktober 2016 in Quito in Ecuador stattfinden wird.

Weitere Konferenzen während der Metropolitan Solutions befassen sich etwa mit „Smart CITIES 2.0“ (organisiert von ICLEI – Local Government for Sustainability), „BLUE CITY“ (Drees & Sommer), „Smart Country“ (Bertelsmann Stiftung), „European Second Cities“ (EPSON Netzwerk der Europäischen Union), „Municipal Financing“ (ICLEI), „Smart Options 2016: Energy Efficiency Yield“ (green with IT) oder „sauber, leise, E-Bus“ (trolley:motion). Es stehen Städte aus Europa, Amerika, Asien oder dem arabischen Raum im Fokus. Themen sind Mobilität in Städten, urbane Energiesysteme, Architektur, Stadtplanung im öffentlichen Raum oder Stadtmanagement.

Datum: Di 31.05.2016 – Do 02.06.2016
Download: Termin (ICS-Datei)
Location: Messe Berlin

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.