transcat

Das Management-Team der Karlsruher Transcat PLM GmbH hat vom französischen Unternehmen Dassault Systèmes im Rahmen eines Management-Buy-Outs die gesamte Geschäftstätigkeit der GmbH übernommen. Transcat PLM verfolgt auch in Zukunft das Ziel, einer der führenden Value Added Reseller (VAR) für die PLM-Lösungen von Dassault Systèmes zu bleiben. Weiterhin möchte das Karlsruher Unternehmen eigene Service- und Softwarelösungen vorantreiben. 


Die drei Geschäftsführer Etienne Droit, Günther Öhlschläger und Gerhard Keller führen das 1987 gegründete Unternehmen ab sofort als eigenständige und unabhängige GmbH in Deutschland. Mit seinen rund 200 Mitarbeitern in sieben Niederlassungen will das Management auch zukünftig seine Top-Position sowohl im VAR- als auch im eigenen Software- und Servicebereich ausbauen. „Wir haben uns vorgenommen, unsere Lösungen noch gezielter den lokalen Marktanforderungen anzupassen und weiterhin unsere Kunden fachlich und kompetent zu beraten“, so Gerhard Keller, Sprecher der Geschäftsleitung.


“Der Management-Buy-Out ermöglicht Transcat PLM ihren Kunden einen herausragenden Kundenservice zu bieten und Dassault Systèmes‘ 3DEXPERIENCE Plattform wirksam einzusetzen“, erläutert Etienne Droit. „Transcat PLM wird eine entscheidende Rolle in Dassault Systèmes‘ CAA Community spielen und dabei neue Zusatzanwendungen für die 3DEXPERIENCE Plattform entwickeln.“


Transcat PLM ist seit 25 Jahren im CAx/PLM-Geschäft tätig und bietet als etablierter Spezialist die Product Lifecycle Management (PLM) Lösungen von Dassault Systèmes basierend auf CATIA, ENOVIA, DELMIA, SIMULIA und 3DVIA und Exalead an. Darüber hinaus verfügt Transcat PLM über ein breites Angebot an Dienstleistungen: Von der Beratung, Projektkonzeption, Schulung bis hin zur Anwenderbetreuung vor Ort. Eigene Add-On- und Software-Lösungen ergänzen das Portfolio. Der Umsatz der Transcat PLM GmbH lag 2011 bei 36,26 Millionen Euro.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sekundenschnelle Bauteil-Kalkulation in der Cloud

Neuer Service:

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.