Konstruktion: Glatteis besser erkennen

Eine Lösung von EEE Innovations Ltd und VTT Technical Research Centre of Finland soll das Erkennen von Glatteis erheblich verbessern und andererseits diverse weitere Verbesserungen in der Verkehrssicherheit mit sich bringen. Die entsprechende in den Fahrzeugen installierte Software kann die Fahrer zu einem ökonomischeren Fahrverhalten anleiten. Die Lösung lässt sich in die meisten, vor allem schweren Fahrzeuge, einbauen, ohne dass dafür zusätzliches Equipment erforderlich wäre.  

Die neue Lösung ermöglicht es, gefährlich glatte Straßenverhältnisse enorm genau und sogar in Echtzeit zu erkennen, und das, wie es heißt, kostengünstiger als mit allen bisher verwendeten Lösungen. Die erste Anwendung dieser patentierten Technologie wird für die Nutzung im Schwerlastverkehr angeboten, aber prinzipiell steht die Erfindung auch für Privatfahrzeuge offen.

Die Optimierung, so Jarmo Leino von EEE Innovations Oy, dem Entwickler der Lösung, sei die einzige, die den Beitrag des Fahrers zum ökonomischen Fahren erkenne und außerdem auch vom Fahrer unabhängige Faktoren einberechne, wie die Wetterverhältnisse, Staus und fahrzeugbezogene Differenzen.

Die vom Fahrzeug gesammelten Daten werden verfeinert und bereitgestellt. Das System für die Anleitung des Fahrers lässt sich als Teil der schon im Fahrzeug vorhandenen Software installieren. Aber auch als separate Einheit ist es einsetzbar und umfasst dann sowohl die Fahrtoptimierung als auch die Komponenten für das Erkennen von Glatteis.

Das Ziel bestehe darin, alle Schwerfahrzeuge mit Glättesensoren zu bewegen und die gesammelten Daten in wertvolle Informationen zu verwandeln. Das kommen allen Verkehrsteilnehmern zugute, so Leino.

Die Lösungen haben ihren Ursprung in den VTT-Projekten für den Schwerlastverkehr und wurden in einem Projekt auf EU-Ebene in Finnland erstmals getestet. Dabei habe sich herausgestellt, dass sich abgesehen von der verbesserten Sicherheit der Kraftstoffverbrauch um 20 Prozent senken ließ, wie Raine Hautala, Wissenschaftler am VTT, ausführt. 

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags