Kisssoft: Festigkeitsnachweis bei Stirnrädern nach Lloyd’s Register 2013 implementiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Kisssoft: Festigkeitsnachweis bei Stirnrädern nach Lloyd’s Register 2013 implementiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Das gleichnamige Unternehmen hat in seine Berechnungssoftware Kisssoft die Festigkeitsberechnung gemäss Lloyd’s Register 2013 implementiert – diese spezifische Schiffsnorm wird vielerorts als Nachweis verlangt. Zudem sind die Gost 21354-87 für Fertigungstoleranzen sowie für Zahndickenabmasse nach Gost 1643-81 bei Stirnrädern nun ebenfalls verfügbar.
stirnrad

Das gleichnamige Unternehmen hat in seine Berechnungssoftware Kisssoft die  Festigkeitsberechnung gemäss Lloyd’s Register 2013 implementiert – diese spezifische Schiffsnorm wird vielerorts als Nachweis verlangt. Zudem sind die Gost 21354-87 für Fertigungstoleranzen sowie für Zahndickenabmasse nach Gost 1643-81 bei Stirnrädern nun ebenfalls verfügbar.

Zu den weiteren Neuerungen hat Kisssoft die vorhandenen Rechenmethoden um die Norm ISO 13691 („High-speed special-purpose gear units“) erweitert und für die die VDI 2736 hat der Softwarehersteller sieben neue Kunststoffe für Hochtemperaturanwendungen inklusive Wöhlerliniendaten hinzugefügt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Experienced Consultant SCM Digitalization in Production and Lean Management (w/m/d)
Siemens Management Consulting, Büro München oder Erlangen
Experienced Consultant in Advanced Analytics, focus Data Science (w/m/d)
Siemens Management Consulting, Büro München
Experienced Consultant in Project Business (w/m/d)
Siemens Management Consulting, Büro München oder Erlangen
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Optimierte Entwicklung von Elektro-Fahrzeugantrieben

Simulations-Apps mit COMSOL Multiphysics

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.