Management

Durch die digitale Transformation werden die Geschäftsbeziehungen zwischen Kunden und Unternehmen neu definiert. ­Begibt man sich auf den Weg hin zur Subscription Economy, hat das ganz konkrete Folgen für interne Unternehmensprozesse wie Produktentwicklung und Kundenberatung, aber auch auf die Personal- und Preispolitik.
Mit der Transition Technologies Germany GmbH eröffnet der Konzern mittleren und großen Unternehmen in Deutschland die Möglichkeit, mit einem IT-Dienstleister zusammenzuarbeiten, der sich seit 30 Jahren auf die Erstellung von individuellen, industriellen Softwarelösungen fokussiert.
Konstruiert wird zwar auch in Krisenzeiten, trotzdem bekommen viele Unternehmen Corona zu spüren. Vor allem die Liquidität ist vielerorts angespannt. Wie sich der Zahlungseingang durch Factoring beschleunigen lässt.
In den R&D-Abteilungen der Hersteller kamen bislang zwei sehr unterschiedliche Ansätze für die Produktentwicklung zum Einsatz: Systems Engineering und Scaled Agile Framework (SAFe). Die Management- und IT-Beratung MHP hat beide Ansätze kombiniert und das integrative Framework in einem White Paper vorgestellt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI-EINSATZ: Von der Theorie zur Praxis

Künstliche Intelligenz VON SIEMENS IM INDUSTRIELLEN UMFELD

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.