Integration des CAD-Viewers AutoVue für PLM-Lösung Agile e6

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Integration des CAD-Viewers AutoVue für PLM-Lösung Agile e6

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die Kisters AG in Aachen hat die collaborative Visualisierungslösung AutoVue von Cimmetry Systems in die PLM-Lösung Agile e6 integriert. Ab sofort sind 4 Integrationen verfügbar: nämlich alle Kombinationen von AutoVue Desktop Edition (DTE) oder AutoVue Client/Server Edition (CSE) mit jeweils Agile e6 Windows- oder JAVA-Client. Die Integration der AutoVue CSE in den Agile e6 Web-Client wird in Kürze folgen.

Die AutoVue-Integrationen unterstützen alle Anwendungen zum Visualisieren von 2D-Dokumenten und Zeichnungen, 3D-Modellen und Baugruppen, ECAD-Daten, zum Drucken mit Stempel und Bannern, die u.a. über Metadaten gesteuert werden und Redline/Markup-Erstellung und Verwaltung zur Unterstützung von Engineering Change Prozessen.

Das Integrationskonzept wurde mit Agile abgestimmt, die Integration selbst wurde von der QS-Abteilung von Agile getestet und zertifiziert. Von Kisters können kundenspezifische Anpasssungen der Integration vorgenommen werden.

Als Technologiepartner ist Kisters nach eigenen Angaben nicht auf einen Viewer-Hersteller fixiert, sondern in der Lage, aus dem Produktportfolio von sechs Herstellern anforderungsorientiert das optimale Lösungskonzept für jeden Kunden zu entwickeln. (to)

Mehr unter www.kisters.de/cimmetry und unter www.kisters.de/viewer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: In fünf Schritten zur Konstruktionsumgebung der Zukunft

Digitaler Frühjahrsputz MIT SIMUS CLASSMATE

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.