Ingram Micro verstärkt den Fokus auf 3D Printing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ingram Micro verstärkt den Fokus auf 3D Printing

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
ingram_micro_rudolf_ehrmanntraut

Der Distributor hat die Gründung einer eigenen Division für den Bereich 3D Printing und Scanning in Europa bekanntgegeben. Leiter der neuen Abteilung ist Rudolf Ehrmanntraut, Senior Manager 3D Printing and Scanning Europe. Er wird ein europäisches Kompetenzcenter gründen und gemeinsam mit seinem Team die Entwicklung des Unternehmens in diesem Bereich vorantreiben.

Hintergrund der Gründung der neuen Abteilung für das 3D Printing und Scanning-Business in Europa ist der bisherige Erfolg der Aktivitäten von Ingram Micro in diesem Bereich. Das Portfolio des Distributors beinhaltet Produkte führender OEMs, darunter 3DSystems, Leapfrog und German RepRap. Mit dem verstärkten Fokus wird Ingram Micro nun das Angebot und die Kompetenzen ausweiten. Geplant ist in diesem Zusammenhang ein europäisches Kompetenzcenter, in dem unter anderem Trainings und Support für Reseller in ganz Europa angeboten werden, die von dieser erfolgversprechenden Möglichkeit, ihr Angebot für Endkunden zu erweitern, profitieren möchten. Neben einer bereits geplanten technischen Hotline werden die Angebote des Kompetenzcenters zudem je nach Bedarf der Kunden bzw. des Marktes sukzessive erweitert.

„Wir haben in letzter Zeit einen enormen Anstieg der Aktivitäten im europäischen 3D-Printing und Scanning-Markt erlebt und wissen, dass unsere Reseller an diesem schnell wachsenden Markt teilhaben möchten“, so Rudolf Ehrmanntraut, Senior Manager 3D Printing and Scanning Europe. „Ich freue mich, dass wir unseren Fachhändlern umfassende Unterstützung bieten können, die es ihnen ermöglicht, ihrerseits Printing- und Scanning-Produkte und die dazugehörigen Support Services anzubieten. Wir wollen in diesem Bereich ein langfristiger und verlässlicher Partner für sie sein, unser Ansatz geht dabei weit über den Vertrieb von Hardware hinaus. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Partnern tiefes Know-how zu vermitteln, sodass sie selbst fit sind für Datenaufbereitung und die Entwicklung ihrer eigenen Projekte.“

Ingram Micros Portfolio mit 3D-Printern, -Scannern, Zubehör und 3D-Autorentools bietet dabei das Richtige für verschiedenste Kundensegmente: Reseller werden für Kunden im Bereich Education ebenso fündig wie für Designer, Handwerker und private Endkunden. „Wir beobachten die Technologieentwicklung und den Markt rund um 3D Printing seit einiger Zeit und sind davon überzeugt, dass sich hier für unsere Kunden, neue Geschäftspotenziale ergeben.“, so Ernesto Schmutter, Vice President Germany. „Wie bereits mit anderen Spezialsegmenten freuen wir uns, dem Fachhandel erneut innovative Angebote und technische Kompetenz zur Verfügung zu stellen.“

 

Bild: Rudolf Ehrmanntraut, Senior Manager 3D Printing and Scanning Europe „Wir haben in letzter Zeit einen enormen Anstieg der Aktivitäten im europäischen 3D-Printing und Scanning-Markt erlebt und wissen, dass unsere Reseller an diesem schnell wachsenden Markt teilhaben möchten“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.