IIoT: Warum Ansys den IoT-Breakthrough-Award erhält

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

IIoT: Warum Ansys den IoT-Breakthrough-Award erhält

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Ansys erhält IoT Breakthrough Award für den Ansys Twin Builder. Was die IIoT-Lösung kann, das erklärt James Johnson, Geschäftsführer von IoT Breakthrough.
IIoT aNsys

Quelle: Ansys

Ansys erhält IoT Breakthrough Award Auszeichnung „Industrial Internet of Things (IIoT) Solution of the Year 2020“ für den Ansys Twin Builder. Die Simulationslösung ist eine Komplettlösung für den Aufbau, die Validierung und den Einsatz simulationsbasierter digitaler Zwillinge. Unternehmen unterschiedlicher Branchen nutzen den Ansys Twin Builder in Verbindung mit physikalischen Simulationen, um die vorausschauende Wartung zu ermöglichen und entscheidende Erkenntnisse über die Konstruktion zu gewinnen.

IIoT: Das ist der IoT Breakthrough Award

Der IoT Breakthrough Award zeichnet Innovatoren, Führungskräfte und Visionäre aus der ganzen Welt in unterschiedlichen Kategorien aus. Darunter IoT und IIoT in Industrie und Unternehmen, Smart Cities, Hausautomatisierung, vernetztes Auto und viele andere. Für dieses Jahr gab es weltweit mehr als 3.700 Nominierungen. Ansys Twin Builder wurde in der Kategorie „Lösung des Jahres“ ausgezeichnet, weil er seinen Nutzern genaue Daten über den Wartungsstatus und die Leistung von IoT-Geräten liefert.

Das kann der Twin Builder

Der Twin Builder kombiniert physikalische, virtuelle Nachbildungen eines Systems oder Produkts mit Sensordaten, die sich mittels IIoT-Plattformen sammeln lassen. Die Software ermöglicht es beispielsweise, ein Gerät virtuell zu analysieren und seine Alterung zu simulieren. Mit Einblicken in die reale Leistung von Geräten können Unternehmen die Produktlebensdauer verlängern, Reparaturen reduzieren, ungeplante Ausfallzeiten eliminieren und eine Just-in-Time-Wartung oder einen Austausch ermöglichen. Dies kann in vielen Branchen, wie zum Beispiel der Öl-, Gas-, Fertigungs-, Energie-, Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie in der Verteidigungsbranche, zu Einsparungen in Millionenhöhe führen.

Warum wurde der Twin Builder ausgezeichnet?

James Johnson, Geschäftsführer von IoT Breakthrough, erklärt: „Der Twin Builder hebt sich von der Konkurrenz dadurch ab, dass sie Ingenieuren eine Lösung bietet, die das Systemdesign und die Optimierung, die vorausschauende Wartung und das optimierte industrielle Anlagenmanagement erheblich verbessert.“

„Wir fühlen uns geehrt, mit dem Award „Industrial Internet of Things Solution of the Year“ des Jahres 2020 ausgezeichnet worden zu sein“, so Eric Bantegnie, Vice President und General Manager bei Ansys. „Ansys Twin Builder hilft unseren Kunden, die Ergebnisse der vorausschauenden Wartung deutlich zu verbessern, Garantie- und Versicherungskosten zu sparen und den Betrieb zu optimieren. Er gibt Ingenieuren die Möglichkeit, schnell simulationsbasierte digitale Zwillinge zu erstellen, zu validieren und einzusetzen.“


Weiterlesen: 2019 war ein gutes Jahr für Ziehl-Abegg – 2020 kam die Corona-Krise

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.