Hannover Messe: Passende Lineartechnik für viele Aufgaben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Auf der diesjährigen Hannover Messe vom 23. bis 27. April 2018 präsentiert der Antriebsspezialist Rodriguez Lineartechnik für diverse Einsatzbereiche, darunter Kugel- und Trapezgewindetriebe in verschiedensten Ausführungen. Aber auch von den rotativen Komponenten des Unternehmens können sich die Besucher auf der Fachmesse ein Bild machen.

rodriguez_lineartechnik

Auf der diesjährigen Hannover Messe vom 23. bis 27. April 2018 präsentiert der Antriebsspezialist Rodriguez Lineartechnik für diverse Einsatzbereiche, darunter Kugel- und Trapezgewindetriebe in verschiedensten Ausführungen. Aber auch von den rotativen Komponenten des Unternehmens können sich die Besucher auf der Fachmesse ein Bild machen.

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im umfangreichen Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe. Rodriguez bietet beide Arten der Gewindespindeln sowohl in metrischen als auch in zölligen Abmessungen in allen gängigen Industrienormen an. Kugel- und Trapezgewindetriebe werden quer durch alle industriellen Branchen eingesetzt — zum Beispiel in Verstell-, Verfahr- und Klemmeinrichtungen für Produktions- und Werkzeugmaschinen, aber auch in Roboteranwendungen, der Medizintechnik oder der Halbleiterproduktion. Auch maßgeschneiderte Ausführungen für spezielle Anwendungen sind möglich. Generell liegt der Fokus von Rodriguez schon seit jeher auf der optimalen Umsetzung von Kundenwünschen. Lineartechnische Baugruppen und Linearsysteme werden im Rahmen der Value Added Products (VAP) entwickelt.

Auf der Hannover Messe können sich die Besucher aber auch über das umfangreiche Rodriguez-Produktportfolio im Bereich der Präzisionslager informieren: Mit Kaydon Dünnringlagern, Kugeldrehverbindungen, Großwälzlagern und vielen anderen hochqualitativen Komponenten lässt sich eine große Bandbreite an Applikationen abdecken. Einen Teil der Präzisionslager fertigt Rodriguez selbst – die eigenen Produktionskapazitäten werden seit vielen Jahren stetig ausgebaut. Auch im rotativen Bereich realisiert Rodriguez kundenspezifische Systemlösungen.

Rodriguez auf der Hannover Messe 2018: Halle 23 am Stand B19, (11).

Bild: Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert Rodriguez Lineartechnik für diverse Einsatzbereiche, darunter Kugelgewindetriebe in verschiedensten Ausführungen. Bild: Rodriguez

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Kindgerechte Orthesen dank 3D-Druck & Simulation

ANDIAMO GARANTIERT PERFEKTEN SITZ MIT ALTAIR HYPERWORKS

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.