FUJITSU Enabling Software Technology

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

FUJITSU Enabling Software Technology

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Ein Anbieter von Softwareprodukten für Enterprise Content-, Wissens- und Dokumentenmanagement, die FUJITSU Enabling Software Technology GmbH
(FUJITSU EST), hat seine Geschäftstätigkeit in Deutschland aufgenommen. Das Unternehmen präsentiert sich auf der Systems 2002 in München in Halle A1.400-02. FUJITSU EST ist eine Tochter von FUJITSU Limited, einem der Anbieter von IT-Lösungen für den globalen Markt, und Teil der Fujitsu
Software Group mit weltweit ca. 4000 Mitarbeitern. Zu den zentralen Aufgaben
von FUJITSU EST gehört unter anderem die Entwicklung und Vermarktung des
Repository `Enabler`, der Lösung für effektives und zentrales Management von
Unternehmensinformationen.

Enabler ist Teil der im asiatischen Markt bereits
erfolgreich eingeführten `Interstage` Produktfamilie und wird heute weltweit
von ca. 200.000 Anwendern in rund 3.000 Unternehmen eingesetzt. Interstage
als Plattform für Java-basierte E-Business-Lösungen beinhaltet unter anderem
die Content-Management-Lösung `Contentwiz` und das Enterprise
Informationsportal `Portalworks`.

In Zusammenarbeit mit den Fujitsu Serviceorganisatoren oder mit
Systemintegratoren und Resellern wie z.B. dem Münchner Unternehmen Softlab
wird FUJITSU EST seine Arbeit auf den europäischen Markt fokussieren.
FUJITSU EST verstärkt die Kompetenz von Fujitsu in den Bereichen
Repository Technologie und Enterprise Content Management und wird so zum
weiteren Erfolg der Interstage Plattform beitragen“, kommentiert Dr. Günter
Merbeth, Geschäftsführer von FUJITSU EST. „Mit unserer Arbeit werden wir
dazu beitragen, die Präsenz der Fujitsu Software Group in Europa weiter auszubauen.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.interstage.com
.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Auf den Zulieferern der Automobilhersteller liegt ein enormer Kosten- und Zeitdruck. Sie benötigen für die Anforderungen von JIT- und JIS-Produktionen leistungsfähige Tools. Für die optimale Planung, Steuerung und Überwachung einer sequentiell strukturierten Fertigung ab Losgröße 1 hat gbo datacomp das Manufacturing Execution System bisoft MES entwickelt.

Top Jobs

Experienced Consultant Strategy (w/m/d)
Siemens Advanta Consulting, München
Experienced Consultant Digital Transformation (w/m/d)
Siemens Advanta Consulting, München
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: App SIMATIC Robot Integrator VON SIEMENS

Roboter schnell und einfach integrieren

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.