Fränkisches Engineering – Forum Kunststoff 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fränkisches Engineering – Forum Kunststoff 2008

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neue Verarbeitungsverfahren, Materialien und Materialkombinationen sowie die steigende Qualitätsansprüche der Kunden stellen den Konstrukteure immer komplexer werdenden Aufgabenstellungen gegenüber.

Diesen Veränderungen gilt es, als Konstrukteur gerecht zu werden. Das Fränkische Engineering-

Forum Kunststoff 2008, welches am 23. Oktober in Thurnau stattfindet, stellt die Frage "Wo geht es hin?" Was sind die Perspektiven und Herausforderungen, wie sehen die notwendigen fachübergreifenden Fähigkeiten und die zukünftigen Erwartungen der Unternehmen aus? Wie im Vorjahr berichten Praktiker aus dem Engineering-Alltag und beleuchten in sechs Vorträgen die Themen:

  • – Konstruktionsabteilung – Quo Vadis? – Perspektiven und Herausforderungen
  • – Die Lead User Methode – Produktentwicklung im Sinne des Kunden?
  • – Kostengerechte Konstruktion als Wettbewerbsvorteil
  • – Der Konstrukteur der Zukunft – Spezialist und/oder Generalist
  • – Führung und Kommunikation in Entwicklungsprozessen
  • – Komplexe Systeme als Herausforderung für Konstrukteure

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie unter www.kunststoff-netzwerk-franken.de

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Simufact Engineering, ein MSC.Software Unternehmen, lädt zum 17. Roundtable Simulating Manufacturing vom 31. Mai bis zum 2. Juni nach Marburg ein. Die jährlich ausgerichtete Anwendertagung richtet sich an Kunden aus metallbearbeitenden und -verarbeitenden Branchen, die mithilfe der Prozesssimulation Fertigungsverfahren entwickeln und optimieren.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung und Automatisierung von Prozessabläufen

IoT Operations Cockpit:

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.