Formnext: 3D-Drucker für Metallteile

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Neue Abteilung entwickelt 3-D-Drucker in Ditzingen – weltweit einziger Hersteller mit allen relevanten Lasertechnologien unter einem Dach: Der Laserhersteller Trumpf wird in wenigen Tagen an der Fachmesse Formnext neue Maschinen für das 3-D-Drucken von Metallteilen vorstellen.
trumpf-additive-manufacturing_02

Neue Abteilung entwickelt 3-D-Drucker in Ditzingen – weltweit einziger Hersteller mit allen relevanten Lasertechnologien unter einem Dach: Der Laserhersteller Trumpf wird in wenigen Tagen an der Fachmesse Formnext neue Maschinen für das 3-D-Drucken von Metallteilen vorstellen.

Für die additive Fertigung hat das Unternehmen in den letzten Monaten am Stammsitz in Ditzingen einen neuen Bereich etabliert und verstärkt an neuen Anlagen gearbeitet. Die Technologie hinter den neuen 3D-Druckern ist auch als Additive Manufacturing bekannt. Damit lassen sich Schicht für Schicht aus metallischem Pulver beliebige Bauteile direkt aus dem Konstruktionsprogramm aufbauen.

„Die Einführung neuer 3-D-Drucker ist für uns ein wichtiger erster Schritt, denn Additive Manufacturing wird die Fertigungstechnik in Zukunft nicht nur ergänzen, sondern auch entscheidend prägen“, erklärt Dr.-Ing. E.h. Peter Leibinger, Vorsitzender der Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH. Die Nachfrage nach industrietauglichen 3D-Druckern für Metallteile im Markt steigt – und Trumpf ist der einzige Hersteller weltweit, der alle relevanten Lasertechnologien unter einem Dach vereint. Leibinger ergänzt: „Ob nun Einspritzdüsen, Turbinenschaufeln, Werkzeuge oder etwa medizinische Implantate – mit unserem breit aufgestellten Technologie-Portfolio werden wir für nahezu jede Anwendung die am besten geeignete Lösung bieten können.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Maschinenbau im Wandel

LENZE BIETET UNTERSTÜTZUNG BEI DER DIGITALEN TRANSFORMATION

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.