FLIR Tech-Tour: offene Ausstellung zur Thermografie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

FLIR Tech-Tour: offene Ausstellung zur Thermografie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
flir_techtour_2

FLIR Systems lädt Interessierte zu einem kostenlosen Informationstag ein. Hier werden nicht nur die neuesten Infrarotkameras vorgestellt, sondern wie die Thermografie sinnvoll genutzt werden kann.


Die Veranstaltungen finden als „offene Ausstellung“ jeweils in der Zeit von 9.00 bis ca. 14.00 Uhr im Tagungsraum eines Hotels statt. Die Teilnehmer können ganz nach Belieben bei freier Zeiteinteilung die aktuellen mobilen FLIR-Infrarotkameras kennen lernen und testen. Die FLIR-Mitarbeiter vor Ort stehen für Fachgespräche gerne zur Verfügung. Zudem erfahren die Teilnehmer in einem , wie sie mit Thermografie Zeit und Geld sparen können.


Für die Organisation ist eine Anmeldung unerlässlich. Anmelden kann man sich online hier auf die einzelnen Veranstaltungen: Alle Details zum Veranstaltungsort erhalten die Teilnehmer direkt nach der Online-Anmeldung auf Ihrem Bildschirm zum Ausdrucken. Bei Fragen steht Frau Astrid Heidorn unter der Telefonnummer 069 – 950090-13 oder per Email an Ro[email protected] gerne zur Verfügung.


Terminplan Deutschland:


• Hannover am 05. Oktober 2011


• Essen am 06. Oktober 2011


• München am 12. Oktober 2011


• Nürnberg am 13. Oktober 2011


• Stuttgart am 18. Oktober 2011


• Frankfurt am 25. Oktober 2011


• Leipzig am 26. Oktober 2011


• Hamburg am 27. Oktober 2011


Terminplan Österreich und Schweiz:


 • Innsbruck am 12. Oktober 2011 


 • Bern am 27. Oktober 2011 


 • Rotkreuz am 04. November 2011  


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

ESI kündigt eine neue Version von VA One an. Neben Verbesserungen bei der Multi-Core-Datenverarbeitung und verbesserter akustischer Vorhersagefähigkeiten für FE-Modelle mit komplexer Strömung führt ESI in VA One 2016 eine neue Erweiterung (General Surface Pressure – GSP) ein, die es ermöglicht Akustik-Entwicklern, Wellenzahlspektren direkt auf Modelle der Statistischen Energieanalyse (SEA) anzuwenden.
Das Industrie 4.0-Verbundprojekt mecPro² unter Beteiligung von Contact Software steht vor dem Ziel: einen modellbasierten Entwicklungsprozess für cybertronische Produkte und Produktionsanlagen zu gestalten und PLM-gestützt zu führen. Nun lädt das Konsortium unter Leitung von Schaeffler Technologies zur Ergebniskonferenz ein. Sie findet direkt im Anschluss an den Tag des Systems Engineering 2016 in Herzogenaurach statt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI-EINSATZ: Von der Theorie zur Praxis

Künstliche Intelligenz VON SIEMENS IM INDUSTRIELLEN UMFELD

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.