Zertifikatkurs Fabrikplanung

In immer schneller agierenden Märkten unter kontinuierlichem Veränderungsdruck wird
die Fabrikplanung zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor
produzierender Unternehmen.
Der Zertifikatkurs „Fabrikplanung“ bietet aus diesem Grund ein Executive-Programm an,
welches die entscheidenden Fähigkeiten zur Bewältigung der Herausforderungen
adressiert.
Zielsetzung des Zertifikatkurses „Fabrikplanung“ ist die Vermittlung von methodischem
Wissen und validierten Konzepten im Themenfeld Fabrikplanung. Durch interessante
Vorträge aus Industrie und Forschung wird das Themenfeld von verschiedenen Seiten
beleuchtet, indem wissenschaftliche sowie praktische Trends aufgezeigt werden. Durch
konkrete Fallbeispiele und Workshops werden die vermittelten theoretischen Inhalte des
Kurses dabei ebenfalls praktisch erprobt.
Zusätzlich können über den Austausch mit Referenten und unter den Teilnehmern weitere
Anregungen für die betriebliche Praxis gesammelt werden, sodass der Kurs auf die
industriellen Herausforderungen in den Themenfeldern Produkt- und Prozessanalyse,
Standortplanung, Werksstrukturplanung, Produktionsstrukturplanung, Change
Management, Kapazitätsplanung, Layoutplanung und Arbeitsplatzgestaltung vorbereitet.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags