VDI-Fachtagung „Innovationsmanagement in der Praxis - Innovationen beherrschen in Zeiten disruptiver Veränderungen

Erfahren Sie auf der 1. VDI-Fachtagung „Innovationsmanagement in der Praxis" am 04. und 05. Juli 2017 in München wie Sie Ansätze des Innovationsmanagements in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Holen Sie sich wertvollen Input von visionären Vorträgen und praxisnahen Erfahrungsberichten innovativer Unternehmen aus Wirtschaft und Industrie. Lernen Sie, wie Sie die Digitale Transformation als Chance für Wachstum nutzen können. Innovationen beherrschen in Zeiten disruptiver Veränderungen

Die zunehmende Digitalisierung der Welt bildet eine große Herausforderung für das unternehmerische Innovationsmanagement. Industrielle Wertschöpfungsketten verändern sich mit bisher ungekannter Geschwindigkeit. Es entstehen Chancen für völlig neue Geschäftsmodelle, die häufig erfolgreich von Startups genutzt werden. Die zentrale Frage ist, wie Unternehmen mit der Dynamik dieser disruptiven Veränderungen Schritt halten können.

Vor diesem Hintergrund verfolgt die Fachtagung das Ziel, eine Plattform für den praxisorientierten Austausch über Herausforderungen und Lösungsansätze im modernen Innovationsmanagement zu bieten. Konkret bedeutet dies, dass die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Innovationsmanagement in Corporates und in Startups beleuchtet werden. Was können Corporates von Startups lernen, wie können sie sich ergänzen und wie sehen die unterschiedlichen Finanzierungsmodelle aus?

Die 1. VDI-Fachtagung „Innovationsmanagement in der Praxis“ stellt Ihnen ausgewählte und durch Fallbeispiele konkretisierte Ansätze des modernen Innovationsmanagement vor. Sie erhalten praxisnahe Impulse aus der Anwendung.

Diese Themen stehen im Fokus der Tagung:

durch Kooperationen von Start-ups und etablierten Unternehmen Synergien schaffen
Innovation in industriellen Wertschöpfungsketten
Digitalisierung als Triebfeder Disruptiver Veränderungen
Innovation durch Führungskultur

Das Rahmenprogramm der Tagung „Innovationsmanagement in der Praxis“

Die ideale thematische Ergänzung zur Tagung stellt der vorgelagerte Spezialtag „Disruptive Innovationen“ dar. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie einschneidende Veränderungen im Zeitalter der Digitalisierung die Wirtschaft massiv umstrukturieren können. Der am Tag nach der Tagung stattfindende Spezialtag „Kundenorientierte Innovation in der Industrie“ vertieft zudem die Frage, wie Sie Ihre Kunden gezielt in den Mittelpunkt von Innovationsprozessen stellen können.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags