Smart Variant CON 2018 – Die größte Plattform für Varianten- und Komplexitätsmanager in D/A/CH

Variantenmanagement wird häufig als eine der letzten großen Goldgruben betrachtet. Grund genug für 200+ Produktarchitekten und Variantenmanager, sich alljährlich im Juni in Berlin zur Smart Variant CON 

– der größten Plattform für Produktvarianz und Komplexitätsmanagement – zu versammeln. Auch die diesjährige Smart Variant CON 2018 (24. – 26. Juni, Maritim proArte Hotel Berlin) bietet Entscheidern aus der D/A/CH-Re­gion eine maßgeschneiderte Plattform, auf der erfolgreiche Projekte zum Handling von Vari­anz präsentiert, praktikable Methoden zur Kalkulation und Reduktion von Komplexität dis­ku­tiert und Lösungen für effiziente Produktkonfiguration vorgestellt werden können.

Besuchen Sie die 2,5 tägige Networking-Plattform und tauschen Sie sich über Strategien und Best Practices für die Balance zwischen Individualität und Rentabilität aus. Profitieren Sie von unserer Multi-Touch­point B2B-Plattform mit ihrer einzigartigen Mischung aus Fallstudien und Dis­kussions­formaten, die Ihnen einen hocheffizienten, spannenden, gewinnbringenden und an­ge­­nehmen Austausch mit Ihren Kollegen garantiert. Treffen Sie über 200 Varianten-, Kom­plexitäts- und Konfigurationsmanager, Produktarchitekten, Prozessmanager, Metho­dik- und Simu­la­tionsverantwortliche sowie PLM und Pro­dukt­management Leiter der deutschsprachigen Fertigungsindustrie.  

Unsere Expertensprecher und Moderatoren kommen von BSH Hausgeräte, Continental, Daimler, BEUMER Group, Endress+Hauser, Rolls-Royce, Siemens, Thyssenkrupp, Volkswagen, Electrolux, Alfred Kärcher GmbH, Fraunhofer IAO & IESE, GE Power, Hilti, Hochschule Sankt Gallen, MAHLE International, Maschinenfabrik Reinhausen, MAUSER AG, WILO und vielen mehr: www.smart-variant.de/sprecher/ Details zum Konferenzprogramm und den Kernthemen finden Sie hier www.smart-variant.de/agenda/ 

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags