PDM/PLM-Seminar „Von der Idee zum Produkt“

Integrierte und kollaborative Produktentwicklung mit CIM DATABASE

Ort: München

Das PDM/PLM-Seminar vermittelt anhand von Live-Präsentationen, Vorträge und Praxisbeispielen einen kompakten und praxisgerechten Überblick über den Stand der Technik, die vielfältigen Anwendungsbereiche und den Nutzen des Produktdaten- und Product Lifecycle Managements. Referenzsystem ist die CONTACT PDM/PLM-Plattform CIM DATABASE.

Themenschwerpunkte:
• Grundfunktionen des Produktendatenmanagement entlang des Entwicklungsprozesses
• CAD- und Multi-CAD-Datenmanagement
• Produktstrukturen, Stücklisten und Technische Änderungen
• Effektives Projektmanagement
• Schnittstelle zu ERP und Produktion (am Beispiel SAP)
• Echtzeit-Reporting: Berichtswesen anhand der Produktivdaten
• Return on Invest – wie sich PDM/PLM Investitionen rechnen

Ein namhaftes Unternehmen berichtet außerdem über den Einsatz der PDM/PLM-Plattform CIM DATABASE in der Praxis. Das Programm bietet Ihnen zudem hervorragende Gelegenheiten für Diskussionen und Erfahrungsaustausch.

Die ausführliche Agenda finden Sie unter: www.contact.de/events/VA27-03-12

Veranstalter: CONTACT Software GmbH
Datum: Di 27.03.2012, 00:00 – Di 27.03.2012, 00:00
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: Wiener Str. 1 - 3
28359 Bremen
Deutschland

Karte öffnen: Google Maps

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Premium Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Simulations-App spart Zeit und Kosten

Thermische Verformungen bei Pulverbettverfahren simulieren

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.