MODULBAU 2020

Sie ist DIE Top-Veranstaltung zum modularen Bauen in Deutschland: Die Jahrestagung MODULBAU 2020. Mit Fachkonferenz, großer Ausstellung und bestechendem Gesamtprogramm erwartet der Veranstalter Management Forum Starnberg wieder über 200 Teilnehmende in München.

Die Bauwelt befindet sich im Umbruch, da es an Fachkräften und Baumaterial in Mitteleuropa fehlt. Die Handwerksbetriebe sind komplett ausgelastet und durch entstehende Bauverzögerungen und Nachträge steigen die Baukosten unkalkulierbar. Auf Architekten lastet ein enormer Druck und sie kommen in Erklärungsnöte, da Planungskosten nicht eingehalten werden können. Für Bauherr und Investor verschiebt sich die Zeit der Inbetriebnahme einer Immobilie. Kosten- und Terminsicherheit sind meistens nicht mehr gegeben.

Eine Lösung für diese Situation ist die Modulbauweise. Sie ist DIE Alternative zur konventionellen Massivbauweise, da das gesamte Gebäude in einem Werk komplett vorproduziert wird. Somit entsteht das Gebäude in Form von Modulen in der Werkhalle: wetter- und kälteunabhängig, termin-, kosten und qualitätssicher. Die Bauweise reicht vom reinen Modulbau bis zu Mischbauweisen und kann sich so auch Besonderheiten des Architektenplans anpassen. Der Bauherr hat die Wahl und kann sich zwischen der Stahlrahmen-, Holz- und Betonmodulbauweise entscheiden. Für die Wirtschaftlichkeit und Qualität des Bauprojektes sind allerdings viel Erfahrung mit der Bauweise und Kenntnisse über die Modulbauanbieter von großer Wichtigkeit. Worauf muss der Bauauftraggeber genau achten? Wie sieht der Zeitplan für ein Modulgebäude aus? Welches Baumaterial soll er wählen?

Diese und viele andere Themen erörtern erfahrene Architekten und Bauherren anhand von verschiedenen Gebäudenutzungen auf der 5. Jahrestagung MODULBAU 2020 am 24./ 25. März 2020 in München. Architekten, Bauingenieure, Bauherren der freien Wirtschaft, der Kommunen und der öffentlichen Hand sowie Investoren treffen sich, um wichtige Informationen zum qualitativ hochwertigen modularen Bauen mit vorgefertigten Raumzellen in allen Facetten zu erhalten – und Sie bekommen sie!

 

Datum: Di 24.03.2020 – Mi 25.03.2020
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: München

Karte öffnen: Google Maps

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Optimierte Entwicklung von Elektro-Fahrzeugantrieben

Simulations-Apps mit COMSOL Multiphysics

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.