Gebäude.Energie.Technik (GETEC)

Gebäude.Energie.Technik (GETEC)

Im kommenden Jahr findet die Gebäude.Energie.Technik (GETEC) vom 04. bis 06. Februar 2022 auf dem Freiburger Messegelände zum 14ten Mal statt. Seit 2008 präsentiert sich die Messe als Informationsplattform und Wegweiser für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie erneuerbare Energien und gesundes Wohnen mit über 220 Ausstellern und rund 10.000 Besuchern als führende Fach-Publikumsmesse in Deutschlands Südwesten. Die GETEC bringt Bauherren, Handwerk, Planung und Hersteller zusammen. Inzwischen gilt: GETEC, das ist mehr als Energie! Das umfassende Ausstellungsspektrum wird ergänzt durch ein praxisnahes und kostenfreies Rahmenprogramm. Zum Erfolgskonzept der Gebäude.Energie.Technik gehören eine klare Fokussierung auf die relevanten Themen und die intensive Zusammenarbeit mit Experten aus den Bereichen der energienahen Bau- und Dienstleistungen. Dies bestätigt Thekla Walker, die baden-württembergische Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, durch ihre Schirmherrschaft. Sie betonte in ihrem Grußwort: „Die Folgen des Klimawandels sind allgegenwärtig, das haben uns die extremen Wetterereignisse im Sommer 2021 erneut gezeigt. … Unser Ziel in Baden-Württemberg ist die Erreichung der Klimaneutralität bis 2040. Dies müssen wir schon beim Bauen und Modernisieren mitdenken. …Bauen Sie nicht den Sanierungsfall von morgen, sondern setzen Sie auf die Nutzung erneuerbarer Energien sowie effiziente Anlagentechnik und reduzieren Sie Ihren Wärmebedarf durch eine gut gedämmte Gebäudehülle. …“ Veranstalter der GETEC sind die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG gemeinsam mit der Solar Promotion GmbH. Mitveranstalter ist die Handwerkskammer Freiburg. Die Schirmherrschaft hat das baden-württembergische Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft übernommen.

Gebäude.Energie.Technik (GETEC)

Datum: 4. Februar 2022, 6. Februar 2022 
Ort: Messe Freiburg

Scroll to Top