Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service

Der Einsatz smarter Endgeräte, die fortschrei­tende Digitalisierung von Prozessen, der unmittelbare Zu­gang zu Echtzeitinformationen - Unternehmen machen sich fit für den digitalen Wandel. Auch vor der Instandhaltung macht diese Entwicklung nicht halt. Ein mobiles Instandhaltungssystem ver­ringert und verkürzt administrative Vorgänge und erhöht die Qualität der Informationen. Intelligente Sensoren und Auto-ID-Technologien bringen Maschinen ‚zum Reden‘ und kommunizieren selbstständig ihren Wartungsbedarf.  

Das 11. Anwenderforum ‚Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung und Service‘ vom 21. und 21. Oktober in Düsseldorf bietet eine bewähr­te Plattform, mit Anwendern und Experten die wichtigsten Fragestellungen beim Einsatz mobiler Lösungen zu diskutie­ren. Sei es bei Wartung, Inspektion, bei der Durchführung gesetzlicher Prüfungen oder bei der Einsatzplanung für die Servicemannschaft und der Ressourcensteuerung.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags