CHANG:ING Connecting Women in Engineering Die einzigartige Plattform von und für Frauen in technischen Berufen

In Deutschland finden rege Debatten zum Thema „Wie erhöhen wir die Sichtbarkeit von Frauen in technischen und digitalen Berufen („MINT“)“ statt.

Dennoch gibt es nur wenige professionelle Plattformen, die diesem Thema gerecht werden. Mit CHANG:ING – Connecting Women in Engineering setzen WirtschaftsWoche und EUROFORUM erstmalig eine solche Plattform auf – eine Fachkonferenz von Frauen für Frauen.

Wir bringen die Expertinnen aus der Ingenieur- und Technologiebranche auf die Bühne! An zwei Tagen bietet die Konferenz industrieübergreifenden Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Erlebnischarakter und erhöht somit die Sichtbarkeit von Frauen in ihrer Branche.

Erleben Sie fachlichen Austausch über die verschiedenen Branchen hinweg in einer großartigen Netzwerkumgebung.

KEY FACTS

  • 20+ Sprecherinnen aus verschiedenen Bereichen des Engineerings
  • Themenschwerpunkte: Digitalisierung, Industrie 4.0, Projektmanagement und Arbeit 4.0
  • 1,5 Tage Wissensaustausch und Netzwerken
  • Teil einer überregionalen Community von Ingenieur- und Technologieexpertinnen werden

Veranstalter: EUROFORUM Deutschland SE
Datum: Do 17.11.2016 – Fr 18.11.2016
Download: Termin (ICS-Datei)

Veranstaltungsort: München
München
Deutschland

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.