11.06.2007 – Kategorie: Hardware & IT

ESI Group und Chengdu Aircraft Industry

ESI Group Software simuliert Verbundwerkstoffe Das Softwareunternehmen ESI Group arbeitet in einer strategischen Partnerschaft mit der Chengdu Aircraft Industry an einer neuen Generation von Teilen aus Verbundwerkstoffen für die Flugzeugindustrie. Durch das geringere Gewicht solcher Flugzeugteile kann die technische und betriebliche Leistungsfähigkeit von Flugzeugen optimiert werden. Die Ingenieure von Chengdu Aircraft und von ESI ATE, einer Tochtergesellschaft der ESI Group in China, haben gemeinsam mehr als sechs Monate daran gearbeitet, um die Simulationsverfahren der ESI Group für Verbundwerkstoffe anzupassen und in Betrieb zu nehmen.

Mehr unter www.esi-group.com


Teilen Sie die Meldung „ESI Group und Chengdu Aircraft Industry“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Simulation

Scroll to Top