Erweiterte Allianz

Die CENIT AG, IBM und Dassault Systèmes erweitern ihre bereits bestehende Product-Lifecycle-Management- PLM-)Allianz. Die CENIT AG Systemhaus, IBM und Dassault Systèmes erweitern ihre strategische Allianz. Die engere Kooperation soll vor allem den Vertrieb, Beratung und Entwicklung von Product-Lifecycle-Management- (PLM-)Lösungen speziell für die Fertigungsindustrie und die Kernbranchen Automobil und Schiffbau sowie die Schnittstellenentwicklung mit anderen e-business Lösungen verbessern.

Die CENIT AG Systemhaus ist IBM Premium Business Partner für den Vertrieb von IBM PLM Lösungen der Dassault Systèmes 3D-PLM-Produktpalette, die unter anderem CATIA, ENOVIA, SMARTEAM und DELMIA beinhaltet. Des weiteren bietet CENIT seinen Kunden integrierte IBM-Lösungen an, dies beinhaltet IBM PLM-Software und Dienstleistungen.

Aufbauend auf die bereits bestehende Partnerschaft erhält CENIT nun von IBM direkten Zugriff auf deren Industrie-Kompetenzcenter sowie auf weitere Center die gemeinsam mit Dassault Systèmes betrieben werden. Eine zusätzliche Consulting Vereinbarung zwischen CENIT und Dassault soll zudem dafür garantieren, dass die Praxis- und Beratungserfahrungen der einzelnen Partner optimal und gemeinsam genutzt werden können. Als weitere Maßnahme benennt IBM speziell hierfür einen internationalen PLM Business Partner Executive. Im Bereich der Produktentwicklung ist CENIT bereits CAA V5 Gold Software-Partner und hat

RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

CAPTCHA
Diese Frage stellt fest, ob du ein Mensch bist.

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags