Deutsche Autodesk User Group AUGIde ist online

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Deutsche Autodesk User Group AUGIde ist online

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Die internationale Plattform AUGI bietet deutschsprachige Informationen und Support für Autodesk-Anwender. Seit Anfang September steht den Anwendern von Autodesk CAD-Lösungen eine neue unabhängige Informationsplattform zur Verfügung. Unter http://www.augide.com

bietet AUGIde, der deutschsprachige Ableger von AUGI (Autodesk User Group International) ein umfangreiches Angebot an Tipps und Tricks, Online-Trainings und vielen nützlichen Informationen.

Darunter befinden sich auch deutschsprachige Diskussions-Foren, die nach Angaben der Betreiber fachlich und kompetent betreut werden. AUGIde bietet außerdem einen eigenen Newsletter und ein Mitglieder-Magazin an. Mit eintägigen Trainings-Veranstaltungen, den sog. CAD CAMPs, rundet AUGIde sein Angebot ab.

Weltweit nutzen nach Angaben der Gründer mehr als 100.000 Mitglieder die Vorteile der kostenlosen AUGI-Community. AUGIde ist dabei in die Gemeinschaft aller Autodesk User Groups eingebettet, so dass Support und Informationen nicht nur lokal zu Verfügung stehen, sondern auch international.

Thomas Deck, Manager Central Europe von AUGI, über das neue Internetportal: „Wir haben mit AUGIde einen neuen Meilenstein für die Anwender von Autodesk CAD-Software gesetzt. Ein so reichhaltiges Angebot an Informationen und Trainings ist bisher einzigartig im deutschsprachigen Autodesk-Umfeld.“

AUGI ist die von Autodesk offiziell anerkannte und unabhängige Organisation aller Autodesk Anwender weltweit. Durch das Engagement vieler Anwender und ehrenamtlicher Mitarbeiter will AUGI einen Beitrag zum Erfolg der Autodesk Anwender leisten. (to)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Fraunhofer-Zertifikatsprogramm »PLM Professional« soll Qualitätsstandard für die Ausbildung von Fachkräften im Product Lifecycle Management schaffen. Der nächste Ausbildungslehrgang startet am 21. November 2016. Trotz des immensen Bedarfs nach PLM-Fachkräften gibt es bislang weder ein etabliertes Berufsbild noch Ausbildungsprogramme mit Kompetenzzertifikat.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Software-Plattform für die Messtechnik

GOM Inspect Suite

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.