21.01.2006 – Kategorie: Fertigung & Prototyping, Hardware & IT, Management

CAE-Anbieter ITI auf der Fachmesse Intec

Das Leistungsspektrum der ITI GmbH aus Dresden umfasst die Entwicklung von Standard-Simulationstools für Ingenieure und Wissenschaftler. Dabei steht das Berechnen, Simulieren und Optimierien komplexer dynamischer Systeme im Vordergrund. Vor allem im Maschinen- und Anlagenbau werden die Softwaretools SimulationX und ITI-SIM weltweit eingesetzt. ITI stellt auf der 9. Industrie-Fachmesse Intec vom 1.3. bis 4.3.2006 in Chemnitz aus. Die ITI GmbH präsentiert sich zur 9. Intec 2006 im Themenbereich „C-Techniken“ als CAE-Spezialist für das Virtual System Engineering. Auf dem Ausstellungsstand Nr. 3.58 führt die ITI GmbH Anwendungsbeispiele vor. Darüber hinaus bietet ITI Dresden projektbezogene Dienstleistungen im Programmier- und Ingenieurbereich an. Als zusätzliches Highlight wird ein Fachvortrag zum Thema: „Auslegung und Optimierung von Werkzeugmaschinenantrieben per Systemsimulation“ angeboten. (to)

ITI auf der Intec: Stand 3.58

Mehr unter www.iti.de und www.messe-chemnitz.de


Teilen Sie die Meldung „CAE-Anbieter ITI auf der Fachmesse Intec“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Business Analytics (BA), CAD | CAM, Manufacturing Execution System (MES), Simulation, Training & Service

Scroll to Top